Diderot, Denis: Jacques der Fatalist und sein Herr

Diderot, Denis: Jacques der Fatalist und sein Herr

Roman. Übers. u. Nachw.: Sander, Ernst. 360 S.

ISBN: 978-3-15-009335-1
EUR (D): 7,60 *
EUR (A) 7,90 / CHF 11,50

300 dpi Cover


In den Einkaufswagen legen Dieses Buch sofort kaufen (bei der A.Stein'schen Buchhandlung) Detailansicht drucken


"Diderot hat den Grund gelegt zum modernen Roman. Er ist das erste Genie des neuen Frankreich." Edmond und Jules de Goncourt

nach oben


*)
Alle Preise inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten (s. u.)
EUR (D): Aktueller Ladenpreis laut Referenzdatenbank des Verzeichnisses lieferbarer Bücher (VlB).
EUR (A): Die österreichischen Preise wurden von unserem österreichischen Alleinauslieferer als sein gesetzlicher Letztverkaufspreis festgesetzt.
CHF: unverbindliche Preisempfehlung.

Die Bezahlung bei Buchbestellungen erfolgt per Rechnung oder per Kreditkarte, bei E-Books per Kreditkarte. Bei Erstbestellungen aus dem Ausland behält sich die Stein'sche Buchhandlung Vorauskasse vor.
Versandkosten für Bücher:
Die Portokosten an alle Postanschriften in der Bundesrepublik Deutschland belaufen sich auf 2,50 €. Ab einem Bestellwert über 25,00 € erfolgt die Lieferung an Postanschriften in der Bundesrepublik Deutschland versandkostenfrei.
Bei Lieferung in alle anderen EU-Länder berechnet die A. Stein'sche Buchhandlung die anfallenden Versandkosten: Bis 2 kg = € 6,50; darüber gemäß den Staffelpreisen der Deutschen Post/DHL. In alle anderen Länder außerhalb der EU betragen die Versandkosten: Bis 2 kg = € 12,50; darüber hinaus gemäß den Staffelpreisen der Deutschen Post/DHL. Bei Lieferung in die Schweiz sowie das übrige Ausland übernimmt der Käufer eventuell anfallende Steuern und Zölle.