Newsletter 10.06.2015  
  Ihr Reclam Newsletter im Juni mit den aktuellen Neuerscheinungen.
Aktuelle Sachbücher zur Ukraine und zum schiitischen Islam – Lesen Sie rein!
Neuerscheinungen in der Universal-Bibliothek
Neuerscheinungen im Hardcover und Paperback
Lateinlehrer/innen aufgepasst: Gewinnen Sie »Vade mecum« für Ihren Abiturkurs!
Impressum
  Aktuelle Sachbücher zur Ukraine und zum schiitischen Islam – Lesen Sie rein!
 
Werfen Sie einen Blick in zwei neue Sachbücher zu aktuellen Themen! Reclam Sachbücher bieten kompakte, fundierte und gut verständliche Informationen. Sie helfen, gegenwärtige Entwicklungen in ihrer historischen Entstehung zu begreifen und einzuordnen: Kerstin S. Jobsts bis zur Ukraine-Krise 2014 fortgeschriebene Geschichte der Ukraine und Katajun Amirpurs Darstellung Der schiitische Islam. Hier kommen Sie zu unseren Book2Look-Leseproben:
Reclam Verlag: Kerstin S. Jobst: Geschichte der Ukraine Reclam Verlag: Katajun Amirpur: Der schiitische Islam

























Lesen Sie hier rein:
Geschichte der Ukraine: http://b2l.bz/JWnQX6
Der schiitische Islam: http://b2l.bz/bEjUyn

 
Weitere Infos hier und auf www.reclam.de:
Kerstin S. Jobst: Geschichte der Ukraine


2., aktual. Auflage 2015
276 S. 3 Karten
UB 19320
EUR (D): 7,60

Politische Konflikte haben meist eine Vorgeschichte, die oft Jahrhunderte alt ist. Um die aktuelle Situation in der Ukraine zu verstehen empfiehlt sich ein Blick zurück: Kerstin S. Jobst schreibt die Geschichte der Ukraine von der Kiever Rus’, der Keimzelle sowohl russischer Staatlichkeit wie ukrainischer Nation, bis zur unmittelbaren Gegenwart und benennt genau und bündig alle Problemkomplexe in Bewusstsein und Politik einer um Souveränität ringenden Nation.
Details
 
Katajun Amirpur: Der schiitische Islam


Originalausgabe
254 S.
UB 19315
EUR (D): 7,60

Die uralte Spaltung aus der Frühgeschichte des Islam zwischen Sunna und Schia prägt Vergangenheit und Gegenwart islamischer Länder. Katajun Amirpur beschreibt verständlich und differenziert Geschichte und aktuelle Bedeutung des schiitischen Islam, dem sich etwa 15 % aller Muslime weltweit zugehörig fühlen.

Details
  Neuerscheinungen in der Universal-Bibliothek
 
Texte zur Hermeneutik


Von Platon bis heute
Hrsg.: Elena Ficara
220 S.
UB 19310
EUR (D): 9,80

»Hermeneutik« bedeutet »Kunst des Verkündens, Dolmetschens oder Interpretierens«. An einen Überblick über die Geschichte des Begriffs schließen sich wichtige Textausschnitte an, die seinen Facettenreichtum nachzeichnen, u.a. von Platon, Aristoteles, Augustinus, Schleiermacher, Dilthey, Bultmann, Gadamer, Ricœur und Szondi.
Details
 
Texte zur Tiertheorie


Hrsg.: Roland Borgards; Esther Köhring; Alexander Kling
332 S.
UB 19178
EUR (D): 12,80

Für die kulturwissenschaftlich orientierte Tiertheorie bzw. die neuen »Cultural Animal Studies« bietet der Band neben klassischen Texten solche aus dem 20. und 21. Jahrhundert (von Elias über Agamben bis Haraway).
Details
 
Stilepochen des Films. Neues ostasiatisches Kino


Hrsg.: Ivo Ritzer; Marcus Stiglegger
376 S. 23 Abb.
UB 19224
EUR (D): 12,80

Ein Überblick über die Kinokulturen und das Filmschaffen in Japan, China, Hongkong, Taiwan, Korea und Thailand, das sich, bei allen Verflechtungen mit der angelsächsischen Welt, immer eigenständig, unabhängig von Hollywood und dem europäischen Kino, entwickelt hat.
Details
 
Sueton: Claudius


Lateinisch/Deutsch
Übers. und Hrsg.: Ursula Blank-Sangmeister
Neuübersetzung
152 S.
UB 19309
EUR (D): 5,00

Sueton, der Biograph der frühen römischen Kaiser, beschreibt nicht nur Claudius’ Aussehen und Charakter, sondern schildert auch Werdegang, Regierungsmaßnahmen (alles nur Ideen seiner Frauen?) und militärische Verdienste.
Details
 
Gregor der Große: Vita Benedicti / Das Leben und die Wunder des verehrungswürdigen Abtes Benedikt


Lateinisch/Deutsch
Übers. und Komm.: Gisela Vollmann-Profe
Neuübersetzung
160 S.
UB 19314
EUR (D): 6,80

Benedikt von Nursia gilt als der Gründervater des abendländischen Mönchtums. Die Lebensgeschichte des berühmten Heiligen gehört zu den ursprünglichen und modellhaften Texten der Gattung der Heiligenbiographie. Die zweisprachige Ausgabe, mit einer neuen Übersetzung, enthält auch eine Wort- und Sachkommentierung.
Details
 
Herodot: Historien. 6. Buch


Griechisch/Deutsch
Übers. und Hrsg.: Kai Brodersen
Neuübersetzung
167 S.
UB 18226
EUR (D): 6,40

Das 6. Buch der Historien, des insgesamt neun Bücher umfassenden und einzigen erhaltenen Werks Herodots, im griechischen Original und in neuer Übersetzung.
Details
 
Brüder Grimm: Erat olim


Die 12 schönsten Märchen auf Lateinisch
Übers.: Franz Schlosser
135 S.
UB 19271
EUR (D): 6,00

Erat olim … / Es war einmal …: Mit »De Hannulo Gretulaque apologus«, »De Lupo septemque capellis apologus«, »De Rumpelstiltulo apologus« und neun weiteren Märchen ist Lesevergnügen garantiert. Für alle Fälle ist auch die deutsche Version im Anhang mit abgedruckt.
Details
 


Kompaktwissen Geschichte
Zu Themen des Geschichtsunterrichts der Oberstufe und zu Abitur-Prüfungsthemen
  • Einleitung ins Thema
  • Ausführliche Darstellung mit Zeittafeln, Diagrammen und Bildern
  • Umfangreiche Auswahl von Quellen
  • Kontroversen der Geschichtsschreibung und Einblick in aktuelle Diskussionen, für Schüler verständlich aufbereitet

 
Volker Habermaier: Kompaktwissen Geschichte Nationalsozialismus und Drittes Reich


Hrsg.: Gerhard Henke-Bockschatz
160 S. 8 Abb. 1 Karte
UB 17086
EUR (D): 5,00

Über Anfänge und Entwicklung, Widerstandsformen und Rezeption des Dritten Reiches.
Details
 
Bernd Grewe; Thomas Lange: Kompaktwissen Geschichte Kolonialismus


Hrsg.: Gerhard Henke-Bockschatz
160 S. 8 Abb. 1 Karte
UB 19224
EUR (D): 5,00

Von »Unterwerfung« über »Dekolonisierung« bis hin zu »Postkolonialismus«: Begriffe, Konzepte, Perspektiven.
Details
 
Klaus Pfitzer: Kompaktwissen Geschichte. Reformation, Humanismus, Renaissance


Hrsg.: Gerhard Henke-Bockschatz
159 S. 7 Abb. 1 Karte
UB 17085
EUR (D): 5,00

Einfluss, Entwicklung und historische Bedeutung von Renaissance, Humanismus und Reformation.
Details
 


Reclam XL. Größer als die UB. Mehr drin als in der UB. Passend zur UB.
  • Erläuterungen zu einzelnen Textstellen sowie Text- und Bilddokumente zum literaturgeschichtlichen Hintergrund
  • Herausgegeben von erfahrenen Lehrerinnen und Lehrern nach den neuesten Erkenntnissen von Germanistik und Fachdidaktik
  • Größeres Format, mehr Platz für Randnotizen
  • Im Textteil seiten- und zeilenidentisch mit den Ausgaben der Universal- Bibliothek, daher parallel verwendbar

38 Bände sind lieferbar. Hier sind die aktuellen Neuerscheinungen:
 
Gotthold Ephraim Lessing: Nathan der Weise


Reclam XL – Text und Kontext
Hrsg.: Thorsten Krause
Format: 11,4 x 17 cm
239 S. 3 Abb.
UB 19156
EUR (D): 5,00


Details
 
Friedrich Schiller: Don Karlos


Reclam XL – Text und Kontext
Hrsg.: Martin C. Wald
Format: 11,4 x 17 cm
277 S. 6 Abb.
UB 19234
EUR (D): 5,40


Details
  Neuerscheinungen im Hardcover und Paperback
 
Ralf Nestmeyer: Hotelwelten


Luxus, Liftboys, Literaten
259 S.
50 schw.-w. Abb.
Geb. mit Schutzumschlag. Format 15 x 21,5 cm
Best.Nr. 11023
EUR (D): 24,95

Ralf Nestmeyer spürt dem Phänomen Hotel nach, von den frühen Pilgerherbergen über das klassische Grand Hotel bis hin zu den Traumpalästen in Las Vegas. Er charakterisiert das Personal, vom Liftboy bis zum Direktor, und widmet sich schließlich denen, für die der ganze Aufwand betrieben wird: den Gästen.
Details
 
Reclams Sachlexikon des Buches


Von der Handschrift zum E-Book
Hrsg.: Ursula Rautenberg
3., vollständig überarb. und aktual. Auflage
476 S. Mit zahlreichen Abb.
Klappenbroschur. Format 12,5 x 20 cm
Best.Nr. 11022
EUR (D): 22,95

In rund 1.500 Artikeln werden alle Bereiche von Buch und Buchhandel erklärt, knapp, verständlich und kompetent: Herstellung und Technik, Markt und Marketing, Recht und Zensur, Lesen, Schreiben und Drucken, Buchausstattung und Buchillustration sowie Geschichte und moderne Entwicklungen. Zahlreiche Zeichnungen und Graphiken veranschaulichen den komplexen Stoff.
Details
 
Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Band 4: Sodom und Gomorrha



Neuübersetzung
Übers. und Anm.: Bernd-Jürgen Fischer
Reclam Bibliothek. Leinen mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Kapital- und Leseband. Format 12 x 19 cm. 892 S.
UB / Best.Nr. 10903
EUR (D): 34,95

Die neue Übersetzung der »Recherche« von Bernd-Jürgen Fischer ist die erste komplett aus einer Hand, die erste auch, die von dem erst in den 1980er Jahren edierten endgültigen französischen Text ausgeht. Die Ausgabe bietet außerdem einen Anmerkungsapparat mit all den historischen und kulturhistorischen Informationen, die der moderne Leser erwartet.
Details
 
Rainer Maria Rilke: Gesammelte Werke


Hrsg.: Annemarie Post-Martens; Gunter Martens
Reclam Bibliothek. Leinen mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Kapital- und Leseband. Format 12 x 19 cm. 1006 S.
Best.Nr. 11009
EUR (D): 36,95

Fast die gesamte Lyrik, die kurze Prosa und Rilkes einziger Roman Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge – philologisch auf neuestem Stand und knapp, aber hilfreich kommentiert.
Details
  Lateinlehrer/innen aufgepasst: Gewinnen Sie »Vade mecum« für Ihren Abiturkurs!
 
Sind Sie Lateinlehrer/in und wollen Ihrem Abiturkurs noch etwas mit auf den Lebensweg geben? Na, was, wenn nicht ein »Vade mecum«? Schicken Sie uns bis zum 19. Juni 2015 eine E-Mail an newsletter@reclam.de und schreiben Sie uns in ein, zwei Sätzen, warum Sie Ihren Schüler/innen dieses Buch gerne mitgeben wollen. Bitte teilen Sie uns auch mit, wie viele Exemplare Sie benötigen.

Wir verlosen unter allen Einsendungen einen Kurssatz (max. 20 Bücher) von Marion Giebels »Antike to go«!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Marion Giebel: Vade mecum


Homer, Cicero & Co. für unterwegs
Originalausgabe
192 S.
11 Abb.
UB 19306
EUR (D): 6,00

»Antike to go«: Ob in der U-Bahn, beim Wandern oder im Wartezimmer – das Vade mecum bietet in unterhaltsamen Essays allerlei Wissens- und Lesenswertes rund um die antiken Autoren, ihre Werke und Protagonisten, von Homer bis Julian Apostata.

Details
  Impressum
 
Der Reclam Newsletter informiert regelmäßig über aktuelle Themen und Neuerscheinungen.

© 2015 Philipp Reclam jun. GmbH & Co. KG, Stuttgart.

Impressum gemäß § 5TMG

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH
Siemensstr. 32
71254 Ditzingen
DEUTSCHLAND

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
HRB-Nr. 201923
Umsatzsteuer-Identnummer: DE811173023

Geschäftsführer:
Dr. Wolfgang Kattanek

Weitere Informationen: http://www.reclam.de/verlag/impressum

Kontakt:
Telefon: #49-(0)7156-163-0
Fax: #49-(0)7156-163-197
http://www.reclam.de
Kontakt: mailto:newsletter@reclam.de

Redaktion: Dr. Frank Suppanz
Realisierung: e-public: electronic publishing + consulting, Berlin
Gestaltung: reform design, Stuttgart


  Anregende Lesestunden
wünscht Ihnen Ihr

Reclam Verlag
 
Newsletter abbestellen      <#MAIL_FORMATCHANGE_TEXT#>