Newsletter 14.08.2015  
  Ihr Reclam Newsletter im August 2015:
Neue Anthologien, Philosophie-Titel und Sachbücher
Impressum
  Neue Anthologien, Philosophie-Titel und Sachbücher
 

Neue Bücher für Ihren Lesesommer mit schönen Lyrik-Anthologien, neuen Philosophie-Titeln aus der Reihe »Was bedeutet das alles?« und spannenden Sachbüchern zu Kultur und Geschichte.
 
»Es schlug mein Herz«


Deutsche Liebeslyrik
Hrsg.: Hans Wagener
Reclam Bibliothek. Leinen mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Kapital- und Leseband. Format 12 x 19 536 S.
Best.Nr. 11008
EUR (D) 34,95

Ob frisch verliebt oder gegen Liebeskummer – 500 Seiten Liebeslyrik aus allen Epochen bereiten in jedem Fall Herzklopfen. Die neue Auflage wurde vor allem um moderne Liebesgedichte u. a. von Jan Wagner, Ludwig Steinherr und Friederike Mayröcker ergänzt.
Details
 
Blätter zusammengeweht


Gedichte und Bilder
Hrsg. und ill. von Ulrichadolf Namislow
152 S.
UB 19339
EUR (D) 7,00

Gedichte über Blätter, aus Europa und Asien, von der Antike bis in 21. Jahrhundert – begleitet von Schattenbildern von Blättern. Eine ungewöhnliche, künstlerisch durchgestaltete Themenanthologie, in der zu »blättern« eine Lust ist.
Details
 
Deutsche Volkslieder


Texte und Melodien
207 S. Geb. mit Glanzfolienprägung. Format 10,4 x 16,3 cm
Best.Nr. 11033
EUR (D) 12,00

Über 100 der bekanntesten und beliebtesten deutschen Volkslieder mit Texten, Melodien und Harmonien, nach Themenkreisen zusammengestellt: Lieder zu Tages- und Jahreszeiten, Lieder von Liebe und Abschied, lustige und geistliche Lieder, Tanz- und Trinklieder, Wiegenlieder und Kanons.
Details
 
Busch trifft Spitzweg


Hrsg.: Karl-Heinz Hartmann
160 S.
59 farb. Abb.
Hardcover. Format 16 x 21,5 cm
Best.Nr. 11020
EUR (D) 19,95

Es ist verblüffend: Die Gedichte von Wilhelm Busch und die Gemälde von Carl Spitzweg scheinen wie füreinander geschaffen – dabei sind sich Dichter und Maler nie begegnet. Die Gegenüberstellung der Werke beider Meister entfaltet ein heiteres Kaleidoskop – ein wundervolles Geschenk.
Details
 
Reclams Ballettführer


Von Klaus Kieser und Katja Schneider
16., durchges. und aktual. Auflage
624 S.
Geb. mit Schutzumschlag. Format 9,6 x 15,2 cm
Best.Nr. 11030
EUR (D) 26,95

Ob klassisches Ballett oder moderne Arrangements – Reclams Ballettführer
beschreibt über 180 Werke des Tanztheaters mit den wichtigsten Angaben zu Handlung, Musik, Choreografie und Choreografen.

Details
 
Reclams Konzertführer


Von Arnold Werner-Jensen und Klaus Schweizer
20., aktual und erw. Auflage
1163 S.
Geb. mit Schutzumschlag. Format 9,6 x 15,2 cm
Best.Nr. 11031
EUR (D) 26,95

Prägnante Einführungen in weit über 1000 Werke der Orchestermusik, von barocker und klassischer Musik über die Moderne bis in die Gegenwart; dazu kurze Porträts der bedeutendsten Komponisten.
Details
 
Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Kulturindustrie
Aufklärung als Massenbetrug



[Was bedeutet das alles?]
Hrsg.: Ralf Kellermann
95 S.
UB 19273
EUR (D) 5,00

Horkheimers und Adornos Kritik an der »Massenunterhaltungskultur«, Teil der Dialektik der Aufklärung, zeigt, dass die bunte Warenwelt der Marktwirtschaft keineswegs nur ein unschuldiges Unterhaltungsprogramm ist.
Details
 
Reden des Buddha


Aus dem Pâli-Kanon
[Was bedeutet das alles?]
Übers.: Ilse-Lore Gunsser
Einl.: Helmuth von Glasenapp
92 S.
UB 19302
EUR (D) 5,00

Als älteste Überlieferung von Buddhas Reden und Weisheiten ist der Pâli-Kanon eine wichtige Schrift für den Buddhismus, der aus der Ruhelosigkeit des Weltdaseins zur endgültigen Erlösung, zum Nirwana (Nirvâna/Nibbâna) führen soll. In Reden des Buddha finden Sie Grundtexte der buddhistischen Weisheiten.
Details
 
Ulrich Suerbaum: Der Shakespeare-Führer


472 S.
48 schw.-w. Abb.
Best.Nr. 20395
EUR (D) 14,95

Kompakte Informationen zu den einzelnen Stücken Shakespeares (Handlung, Figuren, Entstehung, Quellen und Rezeption), außerdem alles Wissenswerte über Shakespeares Biographie und das elisabethanische Theater.
Details
 
Paul Slack: Die Pest


Übers.: Ursula Blank-Sangmeister und Anna Raupach
189 S.
UB 19218
EUR (D) 6,80

Die verheerende Pestepidemie des 14. Jahrhunderts war nur einer von vielen Ausbrüchen dieser Krankheit. Paul Slack beschreibt die Geschichte dieser Seuche, über welche Wege sie sich ausgebreitet hat und welche Folgen sie für die betroffenen Gesellschaften hatte.
Details
 
Joelle Murray: Wörterbuch der Mode


Deutsch – Englisch – Französisch
318 S., 200 Ill. von Eva Pehar
UB 19340
EUR (D) 9,80

Die Neuausgabe des dreisprachigen, illustrierten Wörterbuchs wurde um Begriffe ergänzt, die in den letzten Jahren aufgekommen sind, wie die Jeggings, der Jumpsuit oder der Nikab.
Details
  Impressum
 
Der Reclam Newsletter informiert regelmäßig über aktuelle Themen und Neuerscheinungen.

© 2015 Philipp Reclam jun. GmbH & Co. KG, Stuttgart.

Impressum gemäß § 5TMG

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH
Siemensstr. 32
71254 Ditzingen
DEUTSCHLAND

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
HRB-Nr. 201923
Umsatzsteuer-Identnummer: DE811173023

Geschäftsführer:
Dr. Wolfgang Kattanek

Weitere Informationen: http://www.reclam.de/verlag/impressum

Kontakt:
Telefon: #49-(0)7156-163-0
Fax: #49-(0)7156-163-197
http://www.reclam.de
Kontakt: mailto:newsletter@reclam.de

Redaktion: Dr. Frank Suppanz
Realisierung: e-public: electronic publishing + consulting, Berlin
Gestaltung: reform design, Stuttgart


  Schöne Sommerlesestunden wünscht Ihnen
Ihr
Reclam Verlag
 
Newsletter abbestellen      <#MAIL_FORMATCHANGE_TEXT#>