Newsletter 15.04.2014  
  Ihr Reclam Newsletter zu Ostern 2014
mit den Neuerscheinungen im Hardcover und im Reclam Taschenbuch:
Shakespeares 450. Geburtstag: Gewinnen Sie ein Shakespeare-Paket!
Neuerscheinungen im Hardcover
Neuerscheinungen im Reclam Taschenbuch
Die schönsten Ostertitel
Impressum
  Shakespeares 450. Geburtstag: Gewinnen Sie ein Shakespeare-Paket!
 
450 Jahre Shakespeare! Am 23. April wird Shakespeares Geburtstag gefeiert und wir feiern mit – mit einer bibliophilen Ausgabe der zehn beliebtesten Dramen, in den klassischen Übersetzungen neu herausgegeben; mit Shakespeare auf 100 Seiten für alle, die das große Genie kompakt erleben wollen; mit Shakespeare for Fun in der Roten Reihe und weiteren neuen Büchern, die alle eines wollen: Shakespeare hoch leben lassen!
Zum großen Jubiläum verlosen wir fünf Shakespeare-Buchpakete im Wert von rund EUR 30,–, bestehend aus:

  • William Shakespeare: Dramen (Reclam Bibliothek)
  • Stefana Sabin: Shakespeare auf 100 Seiten (Reclams Universal-Bibliothek)
  • Andrew Williams: Shakespeare for Fun (Reclams Rote Reihe)

Um teilzunehmen, senden Sie bitte bis zum 30. April 2014 eine E-Mail an newsletter@reclam.de mit dem Betreff "Shakespeare". Nennen Sie uns darin bitte Ihr Lieblingsdrama oder Ihr Lieblingszitat von Shakespeare.
Unter allen Einsendungen werden die fünf Gewinner durch Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Neuerscheinungen zum Shakespeare-Jubiläum
William Shakespeare: Dramen


Nach der Schlegel-Tieck-Ausgabe letzter Hand hrsg. von Dietrich Klose
Nachwort: Peter von Matt
1152 S.
Reclam Bibliothek. Leinen mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Kapital- und Leseband. Format 12 x 19 cm
Best.-Nr. 10961
EUR (D) 29,95

Shakespeares zehn beliebteste Dramen. Die klassischen Übersetzungen wurden für diese Ausgabe durchgesehen, mit dem Originaltext verglichen und wo nötig kommentiert. Mit einem Nachwort des Zürcher Literaturwissenschaftlers und Schriftstellers Peter von Matt.
Romeo und Julia • Ein Sommernachtstraum • Der Kaufmann von Venedig • Viel Lärmen um nichts • Was ihr wollt • Hamlet • Othello • König Lear • Macbeth • Der Sturm

Details
 
Stefana Sabin: Shakespeare auf 100 Seiten


104 S.
Best.-Nr. 19276
EUR (D) 5,00

Shakespeare, seine Zeit, sein Werk und dessen Wirkung – auf 100 Seiten hat Stefana Sabin alles Wissenswerte über den Barden von Avon zusammengefasst.
Details
 
Shakespeare for Fun


Von Andrew Williams
150 S. 12 schw.-w. Abb.
Best.-Nr. 19888
EUR (D) 4,80

Dieser Band versammelt Lustiges, Witziges, Bemerkenswertes und Kurioses von und über Shakespeare.
Details
 
William Shakespeare: Der Kaufmann von Venedig


Übers.: Maik Hamburger
Nachwort: Ulrike Draesner
120 S.
Best.-Nr. 20290
EUR (D) 6,50

Maik Hamburgers Shakespeare-Übersetzungen zeichnen sich durch besondere – auch sprachlich-stilistische – Nähe zum Original und vor allem durch ihre Bühnenwirkung aus. Nur in dem Maße, in dem man den Text als Theatersprache überträgt, wird man dem Bühnenautor, Schauspieler und Show-Biz-Manager Shakespeare annähernd gerecht.
Details
 
William Shakespeare: The Sonnets / Die Sonette


Engl./Dt.
Übers.: Gottlob Regis
Nachw.: Stefana Sabin
165 S.
Best.-Nr. 20350
EUR (D) 8,50

Shakespeares Sonette entstanden Ende des 16. Jahrhunderts, als die Übersetzung von Petrarcas Canzoniere am elisabethanischen Hof eine regelrechte Mode des »sonnetteering« auslöste. Die in dieser Ausgabe wieder zugänglich gemachte Übersetzung von Gottlob Regis aus dem Jahr 1836 hat die Lektüre der Sonette Shakespeares im deutschen Sprachraum maßgeblich geprägt.
Details
 
Weitere Neuerscheinungen zum Shakespeare-Jubiläum finden Sie hier:
www.reclam.de/trck/special/shakespeare
  Neuerscheinungen im Hardcover
 
Laurenz Lütteken: Richard Strauss
Musik der Moderne


319 S. 17 Abb.
Geb. mit Schutzumschlag. Format 12,2 x 19,5 cm
Best.-Nr. 10973
EUR (D) 29,95

Laurenz Lütteken nähert sich dem großen Komponisten fernab aller Klischees und leistet dabei Pionierarbeit: Er zeigt Richard Strauss als Verkörperung seiner Zeit, als Teil der Moderne, und eröffnet somit einen neuen Zugang zum Verständnis seines Werks und seines Lebens.
Details
 
Robert Gernhardt: Reim und Zeit & Co.
Gedichte, Prosa, Cartoons


480 S.
Best.-Nr. 10952
EUR (D) 14,95

Die drei Bände der Universal-Bibliothek sind hier zu einem schönen Strauß gebunden: die Prosa der Prosamen, die Cartoons und Bildgedichte aus Hier spricht der Zeichner, vor allem aber die Gedichte aus Reim und Zeit, in der letzten, erweiterten Fassung – der ganze Klassiker in einem Band!
Details
 
Fahrradspaß
Geschichten und Gedichte


Ausw.: Alexander Kluy
158 S.
Best.-Nr. 10976
EUR (D) 10,00

Egal, welches Pedal getreten wird, ob Einrad, Liege- oder Hollandrad, ob Rennrad oder Elektrorad – fahrradtauglich im Format und rasant präsentieren sich die hier versammelten Geschichten und Gedichte. Für lesende Radler und radelnde Leser!
Details
 
Gute Tage – schöne Stunden
Feriengeschichten


Hrsg.: Stephan Koranyi, Gabriele Seifert
192 S.
Geb. mit Glanzfolienprägung. Format 10,4 x 16,3 cm
Best.-Nr. 10977
EUR (D) 10,00

Amüsante Geschichten für die Ferien, die vom Glück der Entspannung erzählen – und natürlich auch vom Gegenteil. Mit Texten u. a. von Ursula März, Martin Suter, Claire Beyer, Robert Gernhardt, Ray Bradbury, Kurt Tucholsky und Axel Hacke.
Details
 
Und plötzlich flimmert's durch die Wolken
Gedichte zum Trost


Hrsg.: Andrea Wüstner
94 S.
Best.-Nr. 10928
EUR (D) 8,80

Gedichte können trösten und helfen in ausweglosen Situationen: »Bessere Tage werden kommen« versichern große Lyrikerinnen und Lyriker, darunter Rose Ausländer, Dietrich Bonhoeffer, Ilse Aichinger, Hermann Hesse, Mascha Kaléko, Else Lasker-Schüler, Rainer Maria Rilke, Nelly Sachs oder Ernst Toller.
Details
 
Gertrud Kolmar: Liebesgedichte


Ausw. und Nachw.: Ulla Hahn
119 S.
Geb. mit Prägung, rotes Vorsatzpapier, rotes Lesebändchen.
Format 9,6 x 15,2 cm
Best.-Nr. 10848
EUR (D) 8,80

Gertrud Kolmar zählt zu den wichtigsten deutschsprachigen Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts, auch wenn zu Lebzeiten, vor ihrer Ermordung in Auschwitz 1943, nur wenig ihres Schaffens veröffentlicht wurde. Die Ausgabe enthält ihre schönsten Liebesgedichte.
Details
 
Fritz Reuter: Ut mine Stromtid


861 S.
Geb. Format 9,6 x 15,2 cm
Best.-Nr. 10980
EUR (D) 16,90

Der plattdeutsche Klassiker, erschienen zwischen 1862 und 1864, schildert das gesellschaftliche Gefälle zwischen reichen Landbesitzern und Tagelöhnern in Mecklenburg, mit ihrer Misswirtschaft, ihren Machtintrigen und Skurrilitäten. Für alle, die sich in Reuters Sprache erst einlesen müssen, bietet diese Ausgabe hochdeutsche Übersetzungen plattdeutscher Ausdrücke in den Fußnoten.
Details
  Neuerscheinungen im Reclam Taschenbuch
 
Michael Wood: Auf den Spuren Alexanders des Großen
Eine Reise von Griechenland nach Asien


330 S.
14 Abb. 8 Karten
Best.-Nr. 20340
EUR (D) 16,95

Der Eroberungsfeldzug Alexanders des Großen, von Griechenland über Kleinasien bis nach Indien, gilt als beispiellose militärische Leistung. Über 2300 Jahre danach ist der britische Journalist und Dokumentarfilmer Michael Wood den Spuren Alexanders gefolgt. Zu Fuß, auf Kamelen, mit Packpferden, per Boot und Jeep hat er die Geschichte einer Welteroberung nacherlebt – und in Wort und Bild wissenschaftlich fundiert und abenteuerlich zugleich vergegenwärtigt.
Details
  Die schönsten Ostertitel
 
Osterspaziergang
Geschichten und Gedichte zum Osterfest

Ausw.: Volker Held. Nachw.: Eva Kimminich
271 S. Geb. mit Glanzfolienprägung. Format 10,4 x 16,3 cm
Best.-Nr. 10804
EUR (D) 10,00

Hohes Fest der Christenheit ist die Osterzeit ebenso wie Familienfeier mit versteckten Eiern samt Hasen. Zu allen Facetten der Festtage im Frühling bietet dieser literarische Osterspaziergang die schönsten Geschichten und Gedichte aus vielen Jahrhunderten und Ländern. Das ausführliche Nachwort informiert über Ursprung und Wandel österlicher Festgestaltung.
Details
 
Selma Lagerlöf: Die Lichtflamme
Eine Ostergeschichte
Übers.: Marie Franzos. Nachbem.: Alexander Reck
70 S. Best.-Nr. 10639
Hardcover mit Schutzumschlag
EUR (D) 8,80

Die Geschichte einer außergewöhnlichen Reise aus dem Heiligen Land nach Italien zur Zeit der Kreuzzüge. Selma Lagerlöfs schnörkelloser Stil macht daraus eine ereignisreiche Parabel über die Wandlungsfähigkeit des Menschen. Ein Geschenkbuch für die Osterzeit – auch für junge Leser!
Details
  Impressum
 
Der Reclam Newsletter informiert regelmäßig über aktuelle Themen und Neuerscheinungen.

© 2014 Philipp Reclam jun. GmbH & Co. KG, Stuttgart.

Impressum gemäß § 5TMG

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH
Siemensstr. 32
71254 Ditzingen
DEUTSCHLAND

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
HRB-Nr. 201923
Umsatzsteuer-Identnummer: DE811173023

Die Philipp Reclam jun. Verlag GmbH ist eine Tochtergesellschaft der

Philipp Reclam jun. GmbH & Co. KG, Stuttgart
Schulze-Delitzsch-Straße 28
70565 Stuttgart
DEUTSCHLAND

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Handelsregister: HRA-Nr. 5465
Umsatzsteuer-Identnummer: DE147527152

vertreten durch die

Reclam Geschäftsführung GmbH
Schulze-Delitzsch-Straße 28
70565 Stuttgart
DEUTSCHLAND

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Handelsregister: HRB-Nr. 10937

Geschäftsführer:
Dr. Frank R. Max
Franz Schäfer

Kontakt:
Telefon: #49-(0)7156-163-0
Fax: #49-(0)7156-163-197
http://www.reclam.de
Kontakt: mailto:newsletter@reclam.de

Redaktion: Dr. Frank Suppanz
Realisierung: e-public: electronic publishing + consulting, Berlin
Gestaltung: reform design, Stuttgart


  Fröhliche Lesestunden
wünscht Ihnen Ihr

Reclam Verlag
 
Newsletter abbestellen      <#MAIL_FORMATCHANGE_TEXT#>