Vergil: Aeneis

Vergil: Aeneis

Epos in zwölf Gesängen
Übers. u. Hrsg.: Plankl, Wilhelm
421 S.
ISBN: 978-3-15-000221-6
9,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 25.04.2019, und Samstag, 27.04.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Mit der Aeneis hat Vergil ein Epos geschaffen, das nicht nur die Nationaldichtung der Römer werden sollte, sondern auch das Vorbild aller lateinischen Epik. Dieser Erfolg des Werkes, das auch später in Mittelalter und Neuzeit starken Einfluss auf die europäische Geistesgeschichte ausübte, ist der Leistung Vergils zu verdanken, die Geschichte des römischen Gründervaters Aeneas in vollendete poetische Form zu gießen.