Schmitt, Éric-Emmanuel: Oscar et la dame rose

Schmitt, Éric-Emmanuel: Oscar et la dame rose.

Frz. Hrsg.: Ader, Wolfgang; Krüger, Gerhard
Niveau B1 (GER)
120 S.
ISBN: 978-3-15-009128-9
4,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 25.07.2018, und Freitag, 27.07.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Schmitts – nach Monsieur Ibrahim – zweiter großer Bucherfolg erzählt die anrührende Geschichte des todkranken zehnjährigen Oscar. Mamie-Rose, die alte Dame in Rosa, schlägt ihm vor, an Gott zu schreiben – und von nun an ist für Oscar jeder Tag, der noch bleibt, ein ganzes Jahrzehnt: Er erlebt Kindheit, Pubertät, erste Liebe, das Erwachsensein, das Alter, berichtet Gott in seinen Briefen davon und stirbt am Ende müde und erschöpft.

Französische Lektüre: Niveau B1 (GER)