: Gäbe es keine Kirschblüten ...

Gäbe es keine Kirschblüten ... Tanka aus 1300 Jahren

Japan./Dt. Ausw., Übers. und Hrsg.: Sasaki, Yukitsuna; Klopfenstein, Eduard; Ono-Feller, Masami
Geb. mit Schutzumschlag. Format 9,6 x 15,2 cm. 254 S.
ISBN: 978-3-15-010698-3
5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 30.05.2018, und Freitag, 01.06.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Tanka – Gedichte aus 31 Silben in 5 Versen – entstanden in der ersten Hälfte des 7. Jahrhunderts und sind im heutigen Japan überaus lebendig. Für diese Anthologie hat Yukitsuna Sasaki, die Tanka-Autorität Japans, einhundert Tanka aus dreizehn Jahrhunderten zusammengestellt. Alle Gedichte sind in japanischen Zeichen und in einer Transkription wiedergegeben. Der Japanologe Eduard Klopfenstein hat die Texte ins Deutsche übertragen und jedem einen kurzen Kommentar beigegeben, über die Dichterinnen und Dichter informieren Notizen von Masami Ono-Feller

Kunden kauften auch

Bitte klicken Sie hier.

Für die Anzeige benötigen Sie den Acrobat® Reader® / Adobe® Reader® ab Version 4.0. Den kostenlosen Reader können Sie hier herunterladen.