Mingxiang Chen und Hildburg Heider : Frühling im Jadehaus

Frühling im Jadehaus. Klassische chinesische Gedichte

Neuübersetzung. Ausw., Übers. und Komm.: Chen, Mingxiang; Heider, Hildburg
Geb. mit Schutzumschlag. Format 9,6 x 15,2 cm. 255 S.
Früher 12,00 € – jetzt 5,00 €
ISBN: 978-3-15-010729-4
5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 22.11.2019, und Montag, 25.11.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Über 4000 Jahre alt ist die chinesische Dichtung, ihre Blüte erlebt sie zwischen 200 v. Chr. und 1280 n. Chr. Aus dieser klassischen Epoche versammelt der Band rund 240 Gedichte von 125 Dichtern. Unter ihnen sind Kaiser, Adlige, große und kleine Beamte, Generäle, Gelehrte, Wissenschaftler, Geistliche, Prostituierte und Ehefrauen. Ihre Gedichte kreisen um Krieg und Frieden, Machtkampf und Intrigen, Ehe und Liebe, den Alltag von Arm und Reich. Sie sind ein Abbild von Chinas Kultur und Geschichte.