Aus meines Herzens Grunde. Die schönsten alten Kirchenlieder

Mit CD zum Mitsingen
Hrsg.: Mailänder, Richard
Ill.: Trapp, Barbara
124 S. 45 farb. Abb. Format 21 x 29,5 cm
ISBN: 978-3-15-010864-2
Aus meines Herzens Grunde sag ich Dir Lob und Dank - dieses alte Kirchenlied und über 90 weitere sind in diesem Band zusammengestellt, darunter auch viele, die in den aktuellen Gesangbüchern nicht mehr enthalten sind. Die thematisch aufgebaute Sammlung (Lob, Dank, Vertrauen, Glaube, Schöpfung, Kirchenjahr, Maria und Heilige, Morgen und Abend) wendet sich schwerpunktmäßig an ältere Menschen, die die ihnen aus Kindheit und Jugend vertrauten Kirchenlieder wieder singen möchten. Die Lieder sind im Großdruck wiedergegeben, der Band ist mit stimmungsvollen Bildern von Barbara Trapp illustriert. Eine Mitsing- CD liegt bei. Im Anhang finden sich praktische Hinweise zum Singen mit älteren Menschen.
Vorwort

I Tageslauf

Morgen
1 Aus meines Herzens Grunde
2 Die güldne Sonne

Abend
3 Der Mond ist aufgegangen
4 Nun ruhen alle Wälder
5 Müde bin ich, geh zur Ruh

II. Kirchenjahr

Advent
6 Macht hoch die Tür
7 O Heiland, reiß die Himmel auf
8 AveMaria, gratia plena
9 Tauet, Himmel, den Gerechten
10 Tochter Zion, freue dich
11 O komm, o komm, du Morgenstern
11a O komm, o komm, Emmanuel
12 Wachet auf, ruft uns die Stimme
13 Wie soll ich dich empfangen

Weihnachten
14 Stille Nacht, heilige Nacht
15 Es ist ein Ros entsprungen (I)
15a Es ist ein Ros entsprungen (II)
16 Herbei, o ihr Gläub'gen / Auf, gläubige Seelen
17 Alle Jahre wieder
18 Als ich bei meinen Schafen wacht
19 Heiligste Nacht
20 Ich steh an deiner Krippe hier
21 Ihr Kinderlein, kommet
22 Lobt Gott, ihr Christen allzugleich (I)
22a Lobt Gott, ihr Christen allzugleich (II)
23 Menschen, die ihr wart verloren
24 O du fröhliche
25 O selige Nacht
26 Vom Himmel hoch, da komm ich her
27 Zu Bethlehem geboren

Passion
28 O Haupt voll Blut und Wunden
29 Christi Mutter stand mit Schmerzen
30 Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen
31 Wir danken dir, Herr Jesu Christ, dass du für uns gestorben bist

Ostern und Himmelfahrt
32 Christ ist erstanden
33 Gelobt sei Gott im höchsten Thron
34 Wir wollen alle fröhlich sein
35 Das Grab ist leer
36 Wahrer Gott, wir glauben dir
37 Preis dem Todesüberwinder
38 Freu dich, du Himmelskönigin
39 Gen Himmel aufgefahren ist

Pfingsten
40 Heilger Geist, du Tröster mein
41 Schmückt das Fest mit Maien
42 O Heiliger Geist, o heiliger Gott
43 Komm, Schöpfer Geist

III. Verschiedene Anlässe

Fronleichnam
44 Deinem Heiland, deinem Lehrer
45 Kommt her, ihr Kreaturen all

Reformationsfest
46 Ein feste Burg

Allerheiligen
47 Ihr Freunde Gottes allzugleich

IV. Leben aus dem Glauben

Lob
48 Lobe den Herren, den mächtigen König
49 Großer Gott, wir loben dich
50 Heilig, heilig, heilig
51 Ein Haus voll Glorie schauet
52 Liebster Jesu, wir sind hier
53 Lobet und preiset, ihr Völker (Kanon)
54 Hier liegt vor deiner Majestät (I)
54a Hier liegt vor deiner Majestät (II)
55 Alles meinem Gott zu Ehren
56 Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe

Dank und Anbetung
57 Nun danket all und bringet Ehr / Ich singe dir mit Herz und Mund
58 Nun danket alle Gott
59 Gott ist gegenwärtig

Vertrauen
60 Befiehl du deine Wege
61 Bis hierher hat mich Gott gebracht
62 Du meine Seele, singe
63 Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort
64 Harre, meine Seele
65 Ich bete an die Macht der Liebe
66 Jesu, geh voran
67 Jesu, dir leb ich
68 Lobet den Herren alle, die ihn ehren
69 So nimm denn meine Hände
70 Stern, auf den ich schaue
71 Was Gott tut, das ist wohlgetan
72 Welch ein Freund ist unser Jesus
73 Wer nur den lieben Gott lässt walten
74 Wohin soll ich mich wenden
75 Zu dir, o Gott, erheben wir

Glaube und Schöpfung
76 Sonne der Gerechtigkeit
77 Fest soll mein Taufbund immer stehn
78 Geh aus, mein Herz
79 Noch lag die Schöpfung
80 Wie lieblich ist der Maien

V. Maria
81 Maria zu lieben
82 Gegrüßet seist du, Königin
83 Maria, Maienkönigin
84 Maria, breit den Mantel aus (I)
84a Maria, breit den Mantel aus (II)
85 Meerstern, ich dich grüße
86 O Maria, Gnadenvolle
87 Rosenkranzkönigin
88 Wunderschön prächtige
89 Segne du, Maria.

Hinweise zum Singen mit älteren Menschen
Initiatoren / Illustratorin
Singen kennt kein Alter: Testimonials
Begleit-CDs und Klavierbegleitband
Tabelle der Kapodastergriffe
Alphabetisches Verzeichnis der Lieder
Quellennachweise, Bildnachweise
Herausgegeben von Richard Mailänder (Erzdiözesanmusikdirektor des Erzbistums Köln) im Auftrag des Diözesan-Caritasverbandes Köln, nach einem Konzept von Bruno Schrage (Caritas Köln) unter Mitarbeit von Hans Hermann Wickel (Professor für Musikgeragogik, Münster) und Martin Rößler (ev. Theologe und Hochschullehrer) sowie unterstützt vom Diakonischen Werk Württemberg.