Die blaue Blume. Gedichte der Romantik

Ausw.: Bode, Dietrich
80 S. Geb. mit Schutzumschlag. Format 9,6 x 15,2 cm
ISBN: 978-3-15-010912-0
8,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 24.09.2019, und Donnerstag, 26.09.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Mondbeglänzte Zaubernächte, rauschende Brunnen, Waldeinsamkeit – die Motive der Romantik, sind im kollektiven Gedächtnis der Deutschen so präsent wie die keiner anderen Epoche. Jede etwaig aufkommende Sehnsucht nach diesem Schatz stillt dieses kleine Geschenkbuch mit den 50 schönsten Gedichten von Hölderlin, Novalis, Tieck, Brentano, Uhland, Eichendorff und anderen. Den Schlussakkord setzt Heinrich Heine.
Clemens Brentano - Helmina von Chézy - Joseph von Eichendorff - Friedrich de la Motte Fouqué - Karoline von Günderrode - Friedrich von Hardenberg (Novalis) - Heinrich Heine - Friedrich Hölderlin - Justinus Kerner - Wilhelm Müller - Max von Schenkendorf - Friedrich Schlegel - Gustav Schwab - Ludwig Tieck - Ludwig Uhland