Knauer, Wolfram: Duke Ellington

Originalausgabe
Geb. Format 15 x 21,5 cm
328 S. 56 Abb.
ISBN: 978-3-15-011127-7
29,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Samstag, 23.03.2019, und Dienstag, 26.03.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

»Beyond category«: Der Komponist, Pianist und Orchesterleiter Duke Ellington ist eine Integrationsfigur des Jazz. Musiker aller Epochen, aller Stilrichtungen, aller künstlerischen Ansätze scheinen sich mit seiner musikalischen Ästhetik identifizieren zu können.

Wolfram Knauer, Musikwissenschaftler und international bekannter Experte zum Jazz, lauscht seinen Aufnahmen, um aus ihnen heraus Ellingtons Biographie zu erzählen, den geradlinigen Weg eines Musikers, der weiß, dass seine Stärke im Zusammenfügen der vielen Stimmen seines Orchesters besteht. Anschaulich und mit Wissen auch um Ellingtons privates Umfeld und die wirtschaftlichen Zwänge im amerikanischen Musikbusiness schildert er die Gründe für ästhetische Entscheidungen des Duke und kann damit die verschiedenen Phasen seines Schaffens angemessen würdigen.
Intro
Chorus 1 Washington, Jahrhundertwende
Chorus 2 New York, 1920er Jahre
Chorus 3 Cotton Club + Jungle Style
Chorus 4 It Don’t Mean a Thing
Chorus 5 Europa
Chorus 6 Reminiscing in Tempo
Chorus 7 Die 1940er Band
Chorus 8 Carnegie Hall
Chorus 9 Eislaufen und Showbusiness
Chorus 10 Newport 1956
Chorus 11 Piano in the Foreground
Chorus 12 Heaven
Coda »Beyond category«: Stilüergreifende Identifikationsfigur

Hinweise zur Diskographie und Literatur
Danksagung
Abbildungsnachweis
Titelregister (Alben, Filme, Revues und Stucke)
Personenregister
Zum Autor
Wolfram Knauer, geb. 1958, leitet seit 1990 das Jazzinstitut Darmstadt. Er hat diverse Bücher veröffentlicht, zuletzt Monographien über Louis Armstrong (2010) und Charlie Parker (2014). Er hat an verschiedenen deutschen Hochschulen unterrichtet und lehrte im Frühjahr 2008 als erster nicht-amerikanischer Louis Armstrong Professor of Jazz Studies an der Columbia University in New York.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.