Texte und Materialien für den Unterricht. Fragen der Philosophie

Erstbegegnungen
Von Wieland Elfferding
Originalausgabe
184 S.
ISBN: 978-3-15-015071-9
6,60 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 07.04.2020, und Donnerstag, 09.04.2020.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Wieland Elfferding hielt vor philosophisch interessierten Schülern eines Berliner Abiturjahrgangs 12 kurze Vorlesungen zu Grundfragen der Philosophie: Eine Anregung für eine eigenständige Beschäftigung mit Philosophie, gestützt durch konkrete Textbezüge zu großen Werken und weiterführende Lektürehinweise.
Vorwort

1. Was ist ein Philosoph? Ich denke, also bin ich. Descartes
2. Was heißt philosophisch fragen und antworten? Der philosophische Diskurs Sokrates im Angesicht des Todes. Platons Phaidon
3. Wie wollen philosophische Texte gelesen werden? Eine Seite Dialektik von Hegel
4. Macht der Materialismus Schluss mit der Philosophie oder ist er selbst eine? Marx’ elfte Feuerbachthese
5. Kann man in der Politik streng philosophisch denken? Zu Kants politischer Philosophie
6. Bleibt die Philosophie eine »Magd der Theologie«? Glauben und Wissen
7. Müssen wir das Gute tun oder müssen wir gute Verhältnisse schaffen? Brecht und Nietzsche
8. Liegt alle Wahrheit in der Sprache? Der linguistic turn in der Philosophie des 20. Jahrhunderts: Wittgenstein, Searle
9. Philosophische Kritik oder Konsensphilosophie? Kritische Theorie, Habermas
10. Philosophieren nach Auschwitz – hat der Existentialismus der Metaphysik ein Ende bereitet? Sartre
11. Kann Philosophie Mut machen? Ernst Bloch

Literaturhinweise
Namensverzeichnis
Zum Autor
Wieland Elfferding, geb. 1950, lebt und arbeitet in Berlin als Lehrer und Oberstufenkoordinator.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.