Hamacher, Bernd: Erläuterungen und Dokumente zu: Heinrich von Kleist: Der zerbrochne Krug

Hamacher, Bernd: Erläuterungen und Dokumente zu:

Heinrich von Kleist: Der zerbrochne Krug
160 S.
ISBN: 978-3-15-016068-8
4,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 03.06.2020, und Freitag, 05.06.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Goethe soll in seiner Weimarer Uraufführung Kleists Zerbrochnen Krug gewissermaßen kaputtinszeniert haben – jedenfalls sah das der überempfindliche Autor so und reagierte heftig: mit bösartigen Epigrammen und mit dem Umschreiben des Schlusses. Diese legendäre Episode der Theatergeschichte kann man aber auch anders sehen, als fatales, aber zwangsläufiges Missverständnis, das leider erst nach Kleists Tod in eine Wertschätzung dieser einzigartig witzigen Variation des Ödipus-Mythos vor ländlich-niederländischem und wie immer bei Kleist auch ganz ernsthaftem Hintergrund überführt werden konnte. Die neu erarbeiteten »Erläuterungen und Dokumente« kommentieren das Stück und dokumentieren seine Entstehungs-, Aufführungs- und Interpretationsgeschichte.
I. Kommentar, Wort- und Sacherklärungen

II. Textzeugen und Varianten
1. Die Textzeugen
2. Im Manuskript (H) getilgte Varianten (Auswahl)
3. Die Phöbus-Fragmente

III. Quellen und Vorlagen

IV. Zur Entstehungsgeschichte

V. Die Uraufführung

VI. Der Erstdruck

VII. Dokumente zur älteren Rezeptionsgeschichte

VIII. Die neuere Forschung und Rezeption

IX. Literaturhinweise

X. Abbildungsnachweis