: Interpretationen. Gedichte von Ernst Jandl

Interpretationen. Gedichte von Ernst Jandl

Hrsg.: Kaukoreit, Volker; Pfoser, Kristina. 173 S.
ISBN: 978-3-15-017519-4
4,60 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 28.05.2020, und Samstag, 30.05.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Jandl war der bekannteste, geradezu der Popstar unter den experimentellen Dichtern in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Und während jedes Kind ottos mops lustig findet, zeigen die Interpretationen seiner wichtigsten Gedichte wie schtzngrmm, wien heldenplatz, anfrage und vieler anderer auch die skeptische, die grimmige, die schonungslose Seite des Autors.
Volker Kaukoreit: Eine Aschantinuß für dich; Walter Ruprechter: wien : heldenplatz; Walter Hinderer: schtzngrmm; Karl Riha: der und die; Andreas Brandtner: ottos mops; Evelyne Polt-Heinzl: anfrage; Beatrice von Matt: von schlafkunst; Bernhard Fetz: choral; Wendelin Schmidt-Dengler: das schöne bild; Juliane Vogel: anatomisches selbstbildnis; Franz Haas: an die freunde.