: Interpretationen. Ibsens Dramen

Interpretationen. Ibsens Dramen

192 S.
ISBN: 978-3-15-017530-9
Ibsens Dramen präsentieren sich bis heute als lebendiger Bestandteil des Bühnenrepertoires. Die ungebrochen hohe Aktualität des Werks führen acht renommierte Skandinavisten und Germanisten in Interpretationen zu folgenden Stücken vor Augen: Peer Gynt – Die Stützen der Gesellschaft – Nora (Ein Puppenheim) – Gespenster – Die Wildente – Hedda Gabler – Baumeister Solness – Wenn wir Toten erwachen.