Dasgupta, Partha: Die Weltwirtschaft. Eine kleine Einführung

2009
Übers.: Buchegger, Reiner
Deutsche Erstausgabe.
240 S.
ISBN: 978-3-15-018572-8
Den Einfluss der Weltwirtschaft auf unser eigenes Leben haben wir gerade erst zu spüren bekommen. Der englische Wirtschaftswissenschaftler Partha Dasgupta erinnert in seiner verständlichen, umfassenden und wohlabgewogenen Darstellung der Weltwirtschaft, ihrer Funktionsmechanismen, Chancen und Risiken aber auch daran, dass wir alle nicht nur mit der Wall Street, sondern auch mit den Dorfwegen in Indien und mit den Slumstraßen in Sao Paolo in Verbindung stehen. Nicht nur Geld treibt die Weltwirtschaft, auch Hunger und Hoffnung.
Vorwort

Prolog
1 Die Makroökonomie in historischer Betrachtung
2 Vertrauen
3 Gemeinschaften
4 Märkte
5 Wissenschaft und Technologie als Institutionen
6 Haushalte und Unternehmen
7 Nachhaltige ökonomische Entwicklung
8 Gesellschaftliche Wohlfahrt und demokratische Regierungen
Epilog

Abkürzungsverzeichnis
Zum Autor
Weiterführende Literatur
Partha Dasgupta ist Frank Ramsey Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Cambridge und Fellow des St. John’s College, Cambridge. Er ist Fellow der British Academy, der Royal Society, Mitglied der Päpstlichen Akademie der Sozialwissenschaften, Auswärtiges Mitglied der US National Academy of Sciences und ehemaliger Präsident der Royal Economic Society sowie der European Economic Association. 2002 wurde Professor Dasgupta für seine Verdienste auf dem Gebiet der Wirtschaft von Königin Elisabeth II. in ihrer Geburtstags-Ehrenliste zum Ritter ernannt.