: Eichendorff zum Vergnügen

Eichendorff zum Vergnügen

Hrsg.: Hollender, Martin; Hollender, Ulrike
176 S. 12 Abb.
ISBN: 978-3-15-018798-2
5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 09.06.2020, und Donnerstag, 11.06.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Köstlich' neue Abenteuer,
Zauberfräulein, tolle Freier –
Seh ich leise sich formieren
Aus den frischen Morgendüften.
EICHENDORFF

In der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das charakteristisch Andere, das nicht Erwartete, aber doch Erahnte, gedankliche Ab-, Um- und Seitenwege, verlockende Heimlichkeiten, kleine Gemeinheiten, hübsche Bonmots.
Vorwort

I Autobiographisches Präludium
II Wandern durch Wiesen und Wälder
III Von Sehnsucht und Verlorenheit
IV Märchenhaft und Humoristisch
V Vaterland und Europa
VI Gotteslob und Gottesdank
VII Die Frauen und die Liebe
VIII Von der Erhabenheit des Krieges
IX Dichtung und Dichterleben
X Städte, Landschaften, Zeitgenossen
XI Aphoristisch und weise

Textnachweise
Verzeichnis der Abbildungen