: Eichendorff zum Vergnügen

Eichendorff zum Vergnügen

Hrsg.: Hollender, Martin; Hollender, Ulrike
176 S. 12 Abb.
ISBN: 978-3-15-018798-2
5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 22.10.2019, und Donnerstag, 24.10.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Köstlich' neue Abenteuer,
Zauberfräulein, tolle Freier –
Seh ich leise sich formieren
Aus den frischen Morgendüften.
EICHENDORFF

In der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das charakteristisch Andere, das nicht Erwartete, aber doch Erahnte, gedankliche Ab-, Um- und Seitenwege, verlockende Heimlichkeiten, kleine Gemeinheiten, hübsche Bonmots.
Vorwort

I Autobiographisches Präludium
II Wandern durch Wiesen und Wälder
III Von Sehnsucht und Verlorenheit
IV Märchenhaft und Humoristisch
V Vaterland und Europa
VI Gotteslob und Gottesdank
VII Die Frauen und die Liebe
VIII Von der Erhabenheit des Krieges
IX Dichtung und Dichterleben
X Städte, Landschaften, Zeitgenossen
XI Aphoristisch und weise

Textnachweise
Verzeichnis der Abbildungen