: Wintergedichte

Wintergedichte

Hrsg.: Schmidjell, Christine; Polt-Heinzl, Evelyne
87 S.
ISBN: 978-3-15-018938-2
4,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 25.09.2018, und Donnerstag, 27.09.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Wenn’s draußen stürmt und schneit, ist’s drinnen doch am schönsten! Ein heißer Tee und fünfzig Wintergedichte von Eichendorff bis Ringelnatz sorgen für ein mollig warmes Wohlgefühl.
Gedichte folgender Autoren:

E. Gomringer - Fr. Hölderlin - L. Chr. H. Hölty - H. Hesse - G. Keller - A. v. Chamisso - P. Zech - Klabund - P. Celan - Y. Goll - Fr. Mayröcker - L. Greve - C. Zuckmayer - G. Kolmar - G. Trakl - U. Zürn - G. Britting - J. Ringelnatz - Ch. Busta - G. Eich - E. Jandl - I. Aichinger - R. Ausländer - I. Bachmann - P. Huchel - G. Benn - W. Bergengruen - N. Lenau - E. Lasker-Schüler - J. von Eichendorff - G. Heym - M. L. Kaschnitz - P. Härtling - Th. Däubler - E. Fried - N. C. Kaser - H. C. Artmann - M. Claudius - Th. Kramer - G. Trakl - E. Borchers - R. M. Rilke - M. Kaléko - E. Mörike - A. H. Hoffmann v. Fallersleben - Chr. Morgenstern - G. Hauptmann -U. Hahn - R. Ausländer - W. Müller - H. v. Hofmannsthal.

Kunden kauften auch