: Lexikon der Bautypen

Lexikon der Bautypen. Funktionen und Formen der Architektur

Hrsg.: Seidl, Ernst
Durchges. und aktual. Ausg. 2012
599 S.
30 Abb.
ISBN: 978-3-15-018972-6
13,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 20.07.2018, und Montag, 23.07.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Von Abtshaus bis Zwinger - über Bahnhof, Denkmal, Grotte, Hochhaus, Kirche, Kloster, Museum, Oper, Palast, Rathaus, Schloss, Tempel und Villa - umfasst das Nachschlagewerk knapp 350 Bautypen der abendländischen Kultur seit der Antike. Aufgenommen sind Bauten, die einen erkennbaren Typus herausgebildet haben. Die Artikel umfassen die etymologische Herleitung des Begriffs und seine Definition, die Entstehungsund Entwicklungsgeschichte sowie signifikante Beispiele. Literaturangaben verweisen auf weiterführende Lektüre, der Essay Zum Bautypus als Ordnungsprinzip der Architekturgeschichte bietet das wissenschaftshistorische Fundament.


Blättern Sie im Buch! Klicken Sie dazu bitte auf das Cover rechts.
Die book2look-Leseprobe gibt Ihnen außerdem die Möglichkeit, das Buch per Mail zu empfehlen, in Ihre Seite bei Facebook oder anderen Netzwerken einzubinden, zu twittern und vieles mehr.




Ernst Seidl ist Leiter des Museums der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.