Bertram, Georg W.: Hegels »Phänomenologie des Geistes«

Bertram, Georg W.: Hegels »Phänomenologie des Geistes«

Ein systematischer Kommentar
343 S.
ISBN: 978-3-15-019443-0
Die Phänomenologie des Geistes war Hegels erster großer Wurf, gleichzeitig ist es sein am eigenwilligsten komponiertes Buch. Er entwickelt darin die philosophischen Entwürfe von Kant, Fichte und Schelling weiter, führt in umfassender Weise Fragestellungen der theoretischen und der praktischen Philosophie zusammen und rekonstruiert gleichzeitig die gesamte abendländischen Philosophie. Nicht nur Anfängern in der Philosophie bereitet das Verständnis dieses Textes erhebliche Schwierigkeiten.
Georg W. Bertram bietet in diesem Kommentar unverzichtbare Hilfestellung und legt so den Zauber wieder frei, den die Lektüre dieses Klassikers bis heute ausübt.
Einführung

Die Entstehung der PhG
Gestalt und Struktur der PhG
Die zentralen Fragen und Thesen der PhG
Zielsetzung und Aufbau des Kommentars

I. Einleitung
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

II. Bewusstsein
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

III. Selbstbewusstsein
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

IV. Vernunft
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

V. Geist, erster Teil: Die sittliche Welt
Überblick
Probleme der Interpretation
6 Inhalt
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

VI. Geist, zweiter Teil: Die Bildung
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

VII. Geist, dritter Teil: Die Moralität
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

VIII. Religion
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

IX. Das absolute Wissen
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

X. Vorrede
Überblick
Probleme der Interpretation
Detaillierter Kommentar
Der systematische Ertrag

Literaturhinweise
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.