McEwan, Ian: On Chesil Beach

McEwan, Ian: On Chesil Beach

Engl. Hrsg.: Puschmann-Nalenz, Barbara
199 S.
ISBN: 978-3-15-019754-7
5,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 18.07.2018, und Freitag, 20.07.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

England in den frühen 60-er Jahren. Von Jugendaufbruch, Beatlemania, sexueller Befreiung noch keine Spur. Edward und Florence haben geheiratet und sehen in einem Hotel am Strand ihrer Hochzeitsnacht entgegen, die furchtbar daneben geht; es kommt zu einem vernichtenden Streit, der beider Leben für immer bestimmt. Wie Ian McEwan in seinem kurzen, 2007 erschienenen Roman (deutsch: Am Strand) seine Figuren schildert, ihre Erwartungen, Verklemmtheiten, Scham, Ekel, ihr Scheitern, ist großartig und herzzerreißend.

Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
Ian McEwan, geboren am 21. Juni 1948 in Aldershot (England) ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Schriftsteller. McEwan lebt in London. Er erhielt zahlreiche Preise, sein vielfach ausgezeichneter, 2001 erschienener Roman Atonement (dt. Abbitte, 2002) wurde 2007 verfilmt.