Guène, Faïza: Kiffe kiffe demain

Guène, Faïza: Kiffe kiffe demain

Frz. Hrsg.: Volk, Katrin
182 S.
ISBN: 978-3-15-019790-5
5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Lieferung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

Kiffe kiffe demain ist der Debutroman der Autorin und Regisseurin Faïza Guène, Tochter arabischer Immigranten, den sie mit 19 Jahren schrieb und der inzwischen in 22 Sprachen übersetzt wurde (deutscher Titel Paradiesische Aussichten). Sie schildert darin den Alltag der 15jährigen Doria in einer Pariser Vorstadtsiedlung, wo die Aussichten auf ein besseres Leben gering sind; die Mutter ist Analphabetin, der Vater hat sich nach Marokko abgesetzt. Das Besondere an dieser Textausgabe der Roten Reihe ist, dass sie von den Schülerinnen und Schülern einer bayerischen Schulklasse erarbeitet wurde - »von Schülern für Schüler«. Die Klasse wurde dafür mit einem Preis des bayerischen Kultusministeriums ausgezeichnet.

Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite und einem Nachwort »von Schülern für Schüler«.
Kiffe kiffe demain

Editorische Notiz
Nachwort