Barceló, Pedro: Hannibal

Barceló, Pedro: Hannibal. Stratege und Staatsmann

319 S. 28 Abb. und Ktn.
Lizenz Klett-Cotta
ISBN: 978-3-15-020263-0
9,95 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Samstag, 21.09.2019, und Dienstag, 24.09.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Hannibal: Der Name hallt noch immer wie Donner durch das europäische Geschichtsgedächtnis – es gibt Hannibal-Romane und Hannibal-Opern. Der Herrscher und Anführer der nordafrikanischen Karthager, der in mehreren Kriegen Rom herausforderte, zu ihrem gefürchteten Hauptgegner avancierte, und natürlich der Stratege, dem es gelang, eine Armee über Spanien und die Alpen nach Italien zu führen, um Rom auf eigenem Territorium zu überraschen. Der Historiker Pedro Barceló, der an deutschen Universitäten Alte Geschichte lehrt, hat mit diesem Buch eine faktenreiche, umsichtige und wohlabgewogene Biographie dieser faszinierenden Gestalt der Weltgeschichte vorgelegt, die bei Reclam erstmals als Taschenbuch erscheint.
Vorwort

Einleitung
Kapitel I: Unter dem Schutz des Melkart
Kapitel II: Chronik eines vermeidbaren Dualismus
Kapitel III: Eine traumatische Kindheit
Kapitel IV: Auf der Suche nach Eldorado
Kapitel V: Das allgegenwärtige Rom
Kapitel VI: Oberhaupt des Barkidenhauses
Kapitel VII: Genese eines antiken Weltkriegs
Kapitel VIII: Auf den Spuren des Herakles
Kapitel IX: Ein neuer Alexander?
Kapitel X: Ausweitung und Zuspitzung des Konflikts
Kapitel XI: Die Wende
Kapitel XII: Die Vorentscheidung
Kapitel XIII: Die Kapitulation
Kapitel XIV: Staatsmann und Reformer
Kapitel XV: Auf der Flucht
Kapitel XVI: Nachleben

Anmerkungen
Quellenverzeichnis
Bibliographie
Zeittafel
Abbildungsnachweis
Register