Suerbaum, Ulrich: Der Shakespeare-Führer

3., durchges. und bibl. erg. Aufl. 2015
472 S. 48 Abb.
ISBN: 978-3-15-020395-8
14,95 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 22.11.2019, und Montag, 25.11.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Ulrich Suerbaums »Shakespeare-Führer« bietet einen ebenso kundigen wie verständlichen Zugang zum Werk des vielleicht bedeutendsten Dramatikers der Weltliteratur. Die Kapitel zu den einzelnen Stücken informieren prägnant über Handlung und Figuren, Entstehung, Quellen und Rezeption. Zudem erfährt der Leser alles, was man über Shakespeares Biographie, das elisabethanische Theater sowie die Rezeptions- und Forschungsgeschichte wissen muss.
Vorwort

Kapitel 1: Grundlagen
Shakespearebiographien
Shakespeares Theater
Shakespearerezeption: Text und Theater
Shakespearewissenschaft


Kapitel 2: Komödien
Die Gattung
The Comedy of Errors / Die Komödie der Irrungen
The Taming of the Shrew / Der Widerspenstigen Zähmung
The Two Gentlemen of Verona / Die beiden Veroneser
Love’s Labour’s Lost / Verlorene Liebesmüh
A Midsummer Night’s Dream / Ein Sommernachtstraum
The Merchant of Venice / Der Kaufmann von Venedig
The Merry Wives of Windsor / Die lustigen Weiber von Windsor
Much Ado about Nothing / Viel Lärm um nichts
As You Like It / Wie es Euch gefällt
Twelfth Night, or What You Will / Was Ihr wollt
Troilus and Cressida / Troilus und Cressida
All’s Well That Ends Well / Ende gut, alles gut
Measure for Measure / Maß für Maß
Pericles, Prince of Tyre / Perikles, Fürst von Tyrus
Cymbeline
The Winter’s Tale / Ein Wintermärchen
The Tempest / Der Sturm
The Two Noble Kinsmen / Die beiden edlen Vettern

Kapitel 3: Historien
Die Gattung
King Henry VI, Part 1, 2, 3 / König Heinrich VI., Erster, Zweiter und Dritter Teil
King Richard III / König Richard III.
King John / König Johann
King Richard II / König Richard II.
King Henry IV, Part 1, 2 / König Heinrich IV., Erster und Zweiter Teil
King Henry V / König Heinrich V.
King Henry VIII / König Heinrich VIII.

Kapitel 4: Tragödien
Die Gattung
Titus Andronicus
Romeo and Juliet / Romeo und Julia
Julius Caesar
Hamlet
Othello
King Lear / König Lear
Macbeth
Antony and Cleopatra / Antonius und Kleopatra
Coriolanus / Coriolan
Timon of Athens / Timon von Athen

Kapitel 5: Gedichte
Poesie und Geltung – Shakespeares epische Gedichte – Die Sonette – Rezeption – – Lyrik im Drama

Literaturauswahl
Abbildungsnachweis
Register

Ulrich Suerbaum ist emeritierter Professor für Englische Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Bei Reclam erschien von ihm 2014 »Das elisabethanische Zeitalter« im Taschenbuch.