Sonnabend, Holger: Antike. 100 Seiten

Originalausgabe
Broschiert. Format 11,4 x 17 cm
100 S. 5 Abb.
ISBN: 978-3-15-020431-3
Die Antike lässt uns auch nach 2000 Jahren nicht los. Gab es den Trojanischen Krieg wirklich? Ist Atlantis mehr als ein Mythos? Wo genau fand die Varusschlacht statt? Jede spektakuläre These zu solchen Fragen interessiert weit über die Fachwelt hinaus, jeder neue Fund findet ein breites Medienecho.
Holger Sonnabend wirft einen erfrischend neuen Blick auf die antike Welt und Geschichte, frei nach dem Motto: »Drei-drei-drei, Issos Keilerei« kennt jeder, aber was ist mit »Fünf-null-null« oder »Drei-acht-sieben«? Er trägt Wissenswertes, Überraschendes und Kurioses über Griechen und Römer zusammen und macht uns mit ihren Promis – Caesar, Hannibal oder Perikles – ebenso bekannt wie mit einem Normalo wie dem Bäcker Eurysaces.
Edle Einfalt und stille Größe …
Kompass Antike: Die Zeit – Der Raum – Wichtige Phasen
Prominentengalerie
Nicht nur die Großen … Aspekte des Alltagslebens
Antike aktuell
Reisen in die Antike
Wem gehört die Antike?
Quo vadis, Cleopatra? Die Antike im Film
Unglaublich, aber wahr
Ungelöste Rätsel

Im Anhang Lektüretipps

Holger Sonnabend, geb. 1956, lehrt Alte Geschichte an der Universität Stuttgart. Er ist Autor zahlreicher Sachbücher zu antiken Themen, schreibt regelmäßig für historische Zeitschriften und führt Reisegruppen in die Welt der Griechen und Römer.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.