Riché, Pierre: Die Welt der Karolinger

Übers.: Dirlmeier, Cornelia; Dirlmeier, Ulf
392 S. 35 Textabb., 23 Tafeln und 4 Karten
ISBN: 978-3-15-020461-0
14,95 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 22.08.2019, und Samstag, 24.08.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Dieses Buch ist das Standardwerk zur Epoche der Karolinger. Ganz bewusst schreibt Pierre Riché hier »Geschichte von unten« und Alltagsgeschichte, soweit das für das Frühmittelalter nur irgend möglich ist.
Die Epoche ist zwar nach der Herrscher-Dynastie benannt, und diese wiederum nach ihrem ersten Kaiser und Begründer des riesigen Reichs, Karl dem Großen. Aber unter Ausschöpfung aller Quellen, der schriftlichen wie der archäologischen, entwirft Riché ein farbiges, detailreiches Bild von den Lebensumständen der ganzen karolingischen Gesellschaft, vom Herrscher bis zum Sklaven, vom hochgebildeten Mönch bis zum Handwerker, vom Illuminator bis zur Bauersfrau, von der Prinzessin bis zum Pilger. Auch Wirtschafts- und Umweltgeschichte werden berücksichtigt.