Bellmann, Werner: Interpretation. Heinrich Böll: Die verlorene Ehre der Katharina Blum (PDF)

Bellmann, Werner: Interpretation.
(E-Book)

Heinrich Böll: Die verlorene Ehre der Katharina Blum
PDF (mit unsichtbarem Wasserzeichen geschützt).
Für PC/Mac/E-Reader/Tablet.
25 S. 0,27 MB.
ISBN: 978-3-15-950001-0
2,49 €

inkl. MWSt., versandkostenfrei
Informationen zu Lieferung, AGB, Widerruf



Dieses »goldene Büchlein« des Tacitus untersucht die Gründe für den Verfall der Beredsamkeit in seiner Zeit. Unter der Herrschaft der Kaiser scheint sie keinen Platz mehr zu haben. Der Verlust geistiger Freiheit – ein Thema, des Historikers würdig.
WERNER BELLMANN

Geboren 1940. Studium der Germanistik und Geschichte in Köln. Dr. phil. Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Bergischen Universität - Gesamthochschule Wuppertal.

Publikationen: (Hrsg.) Clemens Brentano: Sämtliche Werke und Briefe. Hist.-krit. Ausg. Bd. 16: Godwi. 1978. - (Hrsg.) Erläuterungen und Dokumente: Gerhart Hauptmann, Der Biberpelz. 1978. - (Hrsg.) Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen. 1979. - (Hrsg.) Erläuterungen und Dokumente: Heinrich Heine, Deutschland. Ein Wintermärchen. 1980. - Erläuterungen und Dokumente: Thomas Mann, Tonio Kröger. 1983. - (Hrsg.) Erläuterungen und Dokumente: Gerhart Hauptmann, Die Ratten. 1990. - (Hrsg.) Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Krit. Ausg. Bd. 16,1: Der Turm. 1990. - (Mithrsg.) Heinrich Böll: Der Engel schwieg. 1992. - (Hrsg.) Das Werk Heinrich Bölls. Bibliographie mit Studien zum Frühwerk. 1995. - Aufsätze zur Literatur der Romantik, zur Publizistik des Vormärz, zur politischen Lyrik, zu Brentano, Bechstein, Heine, Hauptmann, Hofmannsthal und Böll.
PC/Mac OS X:
Für die Anzeige von PDF-Dateien benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

E-Reader und Tablets (außer Apple- und Kindle-Reader):
Bitte prüfen Sie, ob Ihr E-Reader oder Tablet PDF-Dateien anzeigen kann.

iPad, iPhone oder iPod Touch:
PDFs mit Wasserzeichen können über iTunes auch auf Apple-Geräte importiert und mit entsprechender Lesesoftware (z. B. iBooks) angezeigt werden.

Kindle-Lesegeräte:
Die auf www.reclam.de erhältlichen PDF-Dateien können auf Kindle-Geräten gelesen werden.

Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten finden sie in unseren E-Book-FAQs
Sehen Sie sich einen (verkleinerten) Screenshot an: Bitte klicken Sie hier.