Hillebrand, Bruno: Interpretation. Gottfried Benn: Gehirne (PDF)

Hillebrand, Bruno: Interpretation.
(E-Book)

Gottfried Benn: Gehirne
PDF (mit unsichtbarem Wasserzeichen geschützt).
Für PC/Mac/E-Reader/Tablet.
25 S. 0,24 MB.
ISBN: 978-3-15-950042-3
2,49 €

inkl. MWSt., versandkostenfrei

Lieferung: Sofort per Download.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf



BRUNO HILLEBRAND Geboren 1935. Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie in München, Wien und Berlin. Dr. phil. habil. Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Mainz. Publikationen: Artistik und Auftrag. Zur Kunsttheorie von Benn und Nietzsche. 1966. - Mensch und Raum im Roman. Studien zu Keller, Stifter, Fontane. 1971. - Theorie des Romans. 1972. Erw. Aufl. 1980 und 1993. - Goethes Werther - ein deutsches Thema. 1982. - Die Hoffnung des alten Goethe. 1983. - Vernunft ist etwas Sicheres. Karl Krolow: Poesie und Person. 1985. - Benn. 1986. - In Wien mit deutschen Dichtern. Ein Spaziergang. 1988. - Ästhetik des Nihilismus. 1991. - (Hrsg.) Zur Struktur des Romans. 1978. - (Hrsg.) Nietzsche und die deutsche Literatur. 1978. - (Hrsg.) Gottfried Benn. 1980. - (Mithrsg.) Grundfragen der Nietzsche-Forschung. 1984. - (Hrsg.) Über Gottfried Benn. Kritische Stimmen 1912-1956. 1987. - (Hrsg.) Über Gottfried Benn. Kritische Stimmen 1957-1986. (Mit einer vollständigen Benn-Bibliographie.) 1987 - (Hrsg.) Gottfried Benn. Gesammelte Werke in der Fassung der Erstdrucke. 1982-90. - Essays zu Lou Andreas-Salomé, Beckett, Benn, Goethe, Handke, Immermann, Keller, Nietzsche, Nossak, Stifter u. a. - Essays zur Ästhetik und Literatur im 20. Jh., zum Expressionismus, zum Roman, zum Modernismus der Künste u. a. m. - Funkbeiträge.
PC/Mac OS X:
Für die Anzeige von PDF-Dateien benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

E-Reader und Tablets (außer Apple- und Kindle-Reader):
Bitte prüfen Sie, ob Ihr E-Reader oder Tablet PDF-Dateien anzeigen kann.

iPad, iPhone oder iPod Touch:
PDFs mit Wasserzeichen können über iTunes auch auf Apple-Geräte importiert und mit entsprechender Lesesoftware (z. B. iBooks) angezeigt werden.

Kindle-Lesegeräte:
Die auf www.reclam.de erhältlichen PDF-Dateien können auf Kindle-Geräten gelesen werden.

Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten finden sie in unseren E-Book-FAQs