Stevenson, Robert Louis: Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde
(E-Book)

Übers.: Bonné, Mirko
Ill.: de Rijn, Robert
EPUB (mit unsichtbarem Wasserzeichen).
Für E-Reader/Tablet/Smartphone/PC/Mac.
ISBN: 978-3-15-960870-9
4,99 €

inkl. MWSt., versandkostenfrei

Lieferung: Sofort per Download.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Robert Louis Stevensons 1886 entstandene Novelle, die zu den berühmtesten Schauergeschichten der Weltliteratur zählt, erscheint in der meisterhaften Neuübersetzung von Mirko Bonné mit Illustrationen von Robert de Rijn.Eine rätselhafte Gestalt taucht in den nächtlichen Straßen Londons auf – und ist ebenso schnell wieder verschwunden. Sie erscheint als Verkörperung all der dunklen Leidenschaften, die in den Tiefen der menschlichen Seele schlummern, eine Ausgeburt des Bösen, die auch vor einem Mord nicht zurückschreckt. Alles, was man über sie weiß, ist ihr Name: Mr. Hyde. Doch wer ist dieser Mann? Und wie ist es zu erklären, dass Dr. Jekyll, ein anerkanntes Mitglied der Londoner Gesellschaft, ausgerechnet diesen Mr. Hyde in sein Testament aufnehmen lässt und zugleich mehr und mehr von der Bildfläche verschwindet?
Die Geschichte von der Tür
Die Suche nach Mr. Hyde
Dr. Jekyll war die Ruhe selbst
Der Mordfall Carew
Der Zwischenfall mit dem Brief
Dr. Lanyons rätselhaftes Erlebnis
Zwischenfall am Fenster
Die letzte Nacht
Dr. Lanyons Aufzeichnungen
Henry Jekylls vollständige Darstellung des Falls

Anmerkungen
Zum Übersetzer / Zum Illustrator
Mirko Bonné ist ein preisgekrönter Erzähler, Lyriker, Essayist und Übersetzer. 2013 stand er mit seinem Roman »Nie mehr Nacht« auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis. Mirko Bonné lebt in Hamburg.
PC/Mac OS X:
Für die Anzeige von EPUB-Dateien benötigen Sie eine Lese-Software, etwa das kostenlos erhältliche Programm Adobe Digital Editions.

E-Reader und Tablets (außer Apple- und Kindle-Reader):
EPUB-Dateien können auf allen gängigen E-Readern angezeigt werden.

iPad, iPhone oder iPod Touch:
EPUBs mit Wasserzeichen können über iTunes auch auf Apple-Geräte importiert und mit entsprechender Lesesoftware (z. B. iBooks) angezeigt werden.

Kindle-Lesegeräte:
Die auf www.reclam.de erhältlichen EPUB-Dateien sind mit Kindle-Geräten nicht kompatibel.

Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten finden sie in unseren E-Book-FAQs