1 - 10 von 29 Einträgen

Seneca: Apocolocyntosis / Die Verkürbissung des Kaisers Claudius

Lat./Dt. Hrsg. u. Übers.: Bauer, Anton. 94 S.
ISBN 978-3-15-007676-7
UB 7676

Seneca: De brevitate vitae / Von der Kürze des Lebens

Lat./Dt. Hrsg. u. Übers.: Giebel, Marion
95 S.
ISBN 978-3-15-018545-2
UB 18545

Seneca: De clementia / Über die Güte

Lat./Dt. Hrsg. u. Übers.: Büchner, Karl. 116 S.
ISBN 978-3-15-008385-7
UB 8385

Seneca: De ira / Über die Wut

Lat./Dt. Hrsg. u. Übers.: Wildberger, Jula
320 S.
ISBN 978-3-15-018456-1
UB 18456

Seneca: De otio / Über die Muße. De providentia / Über die Vorsehung

Lat./Dt. Hrsg. u. Übers.: Krüger, Gerhard. 85 S.
ISBN 978-3-15-009610-9
UB 9610

Seneca: De tranquillitate animi / Über die Ausgeglichenheit der Seele

Lat.Dt. Hrsg. u. Übers.: Gunermann, Heinz. 112 S.
ISBN 978-3-15-001846-0
UB 1846

Seneca: De vita beata / Vom glücklichen Leben

Lat./Dt. Hrsg. u. Übers.: Mutschler, Fritz-Heiner. 112 S.
Rev. u. bibl. erg. Ausg. 2009
ISBN 978-3-15-001849-1
UB 1849

Seneca: Der gute Tod

[Was bedeutet das alles?]
Neuübersetzung
Hrsg.: König, Gerd
ca. 96 S.
Erscheint Anfang November 2017
Erscheint auch als E-Book

EUR (D) 6,00
ISBN 978-3-15-019460-7
UB 19460

Seneca: Der gute Tod
(E-Book)

[Was bedeutet das alles?]
Hrsg.: König, Gerd
EPUB (mit unsichtbarem Wasserzeichen).
Für E-Reader/Tablet/Smartphone/PC/Mac.
Zur Umfangsorientierung: Buchausgabe hat 96 S.
Erscheint Anfang November 2017
ISBN 978-3-15-961288-1

Seneca: Der Weise ist sich selbst genug

Gedanken für alle Lebenslagen
Übers. u. Hrsg.: Blank-Sangmeister, Ursula
272 S. 11 Abb.
ISBN 978-3-15-010975-5