Heike monogatari: Das große Epos der japanischen Literatur

Heike monogatari

Die Erzählung von den Heike

Der literarische Schlüssel zur Geschichte und Kultur Japans: Das mittelalterliche Epos berichtet bildreich und in kraftvoller Sprache von der Schwertadel-Dynastie der Heike. Es prägt bis heute das Denken wie auch die Kultur Japans.

Heike monogatari

Erstmals auf Deutsch

Das Heike monogatari ist ein Monument der japanischen Literatur und ein vielstimmiger Weltentwurf im Rang Dantes „Commedia“.

Übersetzer Björn Adelmeier, studierter Japanologe, arbeitete insgesamt sieben Jahre an der Übersetzung.

 

Mit 40 doppelseitigen Holzstichen

Die Ausgabe enthält 40 doppelseitige Holzstiche des Künstlers Teisai Hokuba, die ausgewählte Szenen des Geschehens in traditionell japanischer Weise darstellen.

 

Inkl. Karten und Stammtafeln

Im Anhang sind Karten und Stammtafeln der Heike, der Dynastien, Kaiser und Könige enthalten. Erläuterungen zu Sprache und Schrift sowie der Erzählstruktur und transzendentalen Ausrichtung komplettieren den Band.

 

Blick ins Buch

1 - 2 von 2 Einträgen

Heike monogatari

Buch: Hardcover.
844 Seiten. — inkl. MWSt., ggf. zzgl. VersandkostenVersandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25 Lieferung zwischen Dienstag, 06.12.2022, und Donnerstag, 08.12.2022. — Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf
E-Book: EPUB.
844 Seiten. — inkl. MWSt., versandkostenfrei — Lieferung: Sofort per Download.

Heike monogatari (Vorzugsausgabe)

Buch: Hardcover.
Produkt kurzfristig nicht bestellbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

E-Book: EPUB.
844 Seiten. — inkl. MWSt., versandkostenfrei — Lieferung: Sofort per Download.
1 - 2 von 2 Einträgen