: Oscar Wilde zum Vergnügen

Oscar Wilde zum Vergnügen

Hrsg.: Horstmann, Ulrich
183 S. 9 Abb.
ISBN: 978-3-15-018803-3
6,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 03.12.2020, und Samstag, 05.12.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Auf dieser Welt gibt es nur zwei Tragödien. Wenn Wünsche enttäuscht und wenn sie erfüllt werden. Das zweite ist viel schlimmer.
OSCAR WILDE

In der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das charakteristisch Andere, das nicht Erwartete, aber doch Erahnte, gedankliche Ab-, Um- und Seitenwege, verlockende Heimlichkeiten, kleine Gemeinheiten, hübsche Bonmots.
Vorwort

I Prinz Paradox oder Wie man ein Denkmal wird
II Safari zu den Salonlöwen
III Heute Damenwahl
IV Anstiftung zum Fremdgehen
V Mutter Natur und ihre Gegenspieler
VI Feldzüge gegen Philister
VII Der Tatortbesichtigungen zweiter Teil
VIII Aus dem Untotenreich
IX Der edle Wilde
X Prinz Paradox oder Wie man ein Denkmal stürzt

Textnachweise