Droste-Hülshoff, Annette von: Die Judenbuche

Studienausgabe
Hrsg.: Kortländer, Bernd
224 S.
ISBN: 978-3-15-019414-0
8,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 28.09.2018, und Montag, 01.10.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Kriminalgeschichte und Milieustudie: Im Mittelpunkt der Novelle steht die Lebensgeschichte des aus ärmlichen Verhältnissen stammenden Außenseiters Friedrich Mergel, dem es nicht gelingt, in der von Annette von Droste-Hülshoff sorgfältig porträtierten westfälischen Dorfgesellschaft mit ihren sozialen und regionalen Eigenheiten einen angemessenen Platz zu finden, sondern zum Mörder wird.
Die Judenbuche
Paralleldruck der Handschriften H2 und H8 mit dem Text des Erstdrucks

Anhang
1. Zur Textgestalt
2. Überlieferung
3. Entstehung
4. Rezeption
5. Erläuterungen
6. Nachwort
7. Literatur
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.