Luther und wir. 95 x Nachdenken über Reformation
(E-Book)

Hrsg.: Christophersen, Alf
EPUB (mit unsichtbarem Wasserzeichen).
Für E-Reader/Tablet/Smartphone/PC/Mac.
Zur Umfangsorientierung: Buchausgabe hat 223 S.
ISBN: 978-3-15-961171-6
14,99 €

inkl. MWSt., versandkostenfrei
Informationen zu Lieferung, AGB, Widerruf

95 Luther-Zitate, immer paarweise angeordnet, kommentieren einander, ergänzen einander, widersprechen einander, überbieten einander – eines bleibt allein. Alle diese Luther-Worte bringen evangelisch verstandenes Christ-Sein auf einen Punkt, sind für sich genommen Impulse zur Reformation. Heute provozieren sie, wie ehedem Luthers Thesen, Schriften und Aussprüche, zum Nachdenken über das protestantische Selbstverständnis.Alf Christophersen, Studienleiter der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in Wittenberg, hat zahlreiche Zeitgenossen zu solchen Reflexionen über Reformation gebeten. Prominent vertreten sind Stimmen aus der Innensicht der evangelischen Kirche wie auch aus der Außensicht mit ihrem Nachdenken über Luther und die Dinge, die er sagte und schrieb.Mit Beiträgen u.a. von: Heinrich Bedford-Strohm - Wolfgang Benz - Wolfgang Böhmer - Susanne Breit-Keßler - Johann Hinrich Claussen - Friedrich Dieckmann - Volker Gerhardt - Thies Gundlach - Reiner Haseloff - Margot Käßmann - Alexander Kluge - Reinhard Marx - Karl-Heinz Ott - Johannes Schilling - Friedrich Schorlemmer - Irmgard Schwaetzer - Christian Thielemann - Rainer Maria Woelki - Michael Wolffsohn.
Vorwort

I. Die Kraft des Wortes und der Musik
Christian Thielemann
Christian Senkel
Karl Pinggéra
Eve-Marie Becker
Joachim Liebig
Johannes Block
Marianne Schröter
Johann Hinrich Claussen

II. Der gefährdete Mensch und die Gnade Gottes
Alexander Kluge
Thies Gundlach
Reiner Anselm
Christopher Zarnow
Matthias Nawrat
Stefan Rhein
Karl-Heinz Ott

III. Evangelium, Gesetz und Gericht
Margot Käßmann
Rainer Maria Kardinal Woelki
Hellmut Zschoch
Johannes Schilling
Georg Pfleiderer
Christopher Spehr
Hans Christian Knuth
Klaus Dicke

IV. Die Lebenswirklichkeit des Menschen und die Zuwendung Gottes
Kardinal Reinhard Marx
Ilse Junkermann
Dorothea Sattler
Harry Oelke
Christian Danz
Björn Pecina
Friedrich Dieckmann
Gerhard Wegner
Renke Brahms

V. Glaube, Liebe und Freiheit
Heinrich Bedford-Strohm
Martin Ohst
Reiner Haseloff
Petra Bahr
Friedrich Schorlemmer / Volker Hörner
Susanne Breit-Keßler
Petra Bosse-Huber

VI. Existenz in Gemeinschaft
Wolfgang Benz
Anselm Schubert
Irmgard Schwaetzer
Christian Albrecht
Gerhard Ulrich
Johannes Wischmeyer
Michael Wolffsohn
Wolfgang Böhmer
Volker Gerhardt

Textnachweise
Verzeichnis der Autorinnen und Autoren
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.
PC/Mac OS X:Für die Anzeige von EPUB-Dateien benötigen Sie eine Lese-Software, etwa das kostenlos erhältliche Programm Adobe Digital Editions.
E-Reader und Tablets (außer Apple- und Kindle-Reader):EPUB-Dateien können auf allen gängigen E-Readern angezeigt werden.
iPad, iPhone oder iPod Touch:EPUBs mit Wasserzeichen können über iTunes auch auf Apple-Geräte importiert und mit entsprechender Lesesoftware (z. B. iBooks) angezeigt werden.
Kindle-Lesegeräte:Die auf www.reclam.de erhältlichen EPUB-Dateien sind mit Kindle-Geräten nicht kompatibel.
Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten finden sie in unseren E-Book-FAQs