: Diese Rose pflück ich Dir

Diese Rose pflück ich Dir. Die schönsten Rosengedichte

Hrsg.: Wunderlich, Heinke
160 S. 25 Abb. Geb. mit Glanzfolienprägung. Format 10,4 x 16,3 cm
Früher 10,00 € – jetzt 4,95 €
ISBN: 978-3-15-010887-1
4,95 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 29.05.2020, und Dienstag, 02.06.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Die Rose, das wohl meistzitierte Requisit in der Weltliteratur, ist Bild für die Geliebte oder den Geliebten, die Liebe selbst, die Schmerzen der Liebe, für Dornenreiches und Überschönes. Heinke Wunderlichs Sammlung, die bisher in der Universal-Bibliothek vorlag, vereinigt Texte von Gryphius, Goethe, Heine, Busch, Morgenstern und Benn bis zu Reiner Kunze und vielen anderen. Sie bietet sich nun in gebundener Form als kleines Mitbringsel an – mit oder ohne Rose.


Blättern Sie im Buch! Klicken Sie dazu bitte auf das Cover rechts.

Die book2look-Leseprobe gibt Ihnen außerdem die Möglichkeit, das Buch per Mail zu empfehlen, in Ihre Seite bei Facebook oder anderen sozialen Netzwerden einzubinden, zu twittern und vieles mehr.



Anonym - Paul Schede Melissus - Friedrich von Logau - Andreas Gryphius - Angelus Silesius - Barthold Heinrich Brockes - Johann Christian Günther - Johann Wilhelm Ludwig Gleim - Friedrich Gottlieb Klopstock - Gotthold Ephraim Lessing - Johann Georg Jacobi - Ludwig Christoph Heinrich Hölty - Johann Wolfgang Goethe - Friedrich Hölderlin - Clemens Brentano - Adelbert von Chamisso - Friedrich Rückert - Wilhelm Müller - Heinrich Heine - Nikolaus Lenau - Eduard Mörike - Friedrich Halm - Friedrich Hebbel - Theodor Storm - Gottfried Keller - Wilhelm Busch - Friederike Kempner - Detlev von Liliencron - Richard Dehmel - Arno Holz - Hermann Löns - Rudolf G. Binding - Stefan George - Christian Morgenstern - Rainer Maria Rilke - Rudolf Borchardt - Hermann Hesse - Hermann Claudius - Ernst Stadler - Gottfried Benn - Max Herrmann-Neisse - Hans Arp - Georg von der Vring - Ivan Goll - Claire Goll - Gertrud Kolmar - Eugen Roth - Bertolt Brecht - Elisabeth Langgässer - Marie Luise Kaschnitz - Rose Ausländer - Günter Eich - Karl Neuberger - Hans Egon Holthusen - Kurt Loup - Karl Krolow - Paul Celan - Wolfgang Borchert - Kurt Marti - Selma Meerbaum-Eisinger - Ingeborg Bachmann - Eva Strittmatter - Fritz Deppert - Heinrich Kraus - Jürgen Beckelmann - Reiner Kunze