Weeber, Karl-Wilhelm: Super!

Griechische und lateinische Wörter im Deutschen
330 S.
Klappenbroschur. Format 12,5 x 20 cm
ISBN: 978-3-15-011040-9
Butter, Kirche und Spaziergang – kaum zu glauben, dass dies ursprünglich griechische Wörter und lateinische Wörter waren!
Wir alle sprechen Latein und Griechisch und merken es oft nicht einmal, den Lehnwörtern sei Dank. Diese ›Sprachmigranten‹ haben sich perfekt in ihre neue Umgebung integriert, indem sie sich in Lautung, Schreibweise und Grammatik angepasst haben.

Werfen Sie einen Blick hinter die sprachlichen Kulissen des Deutschen:
Karl-Wilhelm Weeber führt die griechischen Fremdwörter und die lateinischen Fremdwörter auf ihre Wurzeln zurück und erzählt in wenigen, lebendigen Sätzen die Sprachgeschichte eines Begriffs – von A wie Abenteuer bis Z wie Zypresse.
Karl-Wilhelm Weeber, bekannt durch zahlreiche Publikationen und unterhaltsame Vorträge zur antiken Kulturgeschichte, ist Klassischer Philologe und Althistoriker und als Honorarprofessor für Alte Geschichte an der Universität Wuppertal tätig.