Koser, Khalid: Internationale Migration

Koser, Khalid: Internationale Migration

2011
Deutsche Erstausgabe
Übers.: Weltecke, Manfred
204 S. 13 Abb.
ISBN: 978-3-15-018693-0
5,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 28.09.2018, und Montag, 01.10.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Es gibt aktuell auf der Welt mehr Migranten denn jemals zuvor; Kriege und Bürgerkriege sind genauso Gründe dafür wie Armut, wirtschaftliche Ansprüche oder gar Unternehmensgeist. Neu ist das Phänomen gleichwohl nicht, es hat die Geschichte von Kulturen und Staaten immer schon mitgeprägt. Khalid Koser, ein international gefragter Migrationsexperte des Genfer Zentrums für Sicherheitspolitik, stellt das Phänomen mit all seinen Problemen und Auswirkungen knapp, abgewogen und differenziert dar, widerlegt zahlreiche dazu umlaufende Mythen und plädiert dafür, den Wert der Migration für Volkswirtschaften und Kulturen zu erkennen und zu würdigen.
1 Warum Migration ein wichtiges Thema ist
2 Wer ist ein Migrant?
3 Migration und Globalisierung
4 Migration und Entwicklung
5 Irreguläre Migration
6 Flüchtlinge und Asylsuchende
7 Migranten in der Gesellschaft
8 Die Zukunft der internationalen Migration

Abkürzungen
Weiterführende Literatur
Abbildungsnachweis
Personen- und Sachregister
Zum Autor