Kripke, Saul A.: Aufsätze aus »Philosophical Troubles«

Kripke, Saul A.: Aufsätze aus »Philosophical Troubles«

Übers. und Hrsg.: Voigt, Uwe
352 S.
ISBN: 978-3-15-019181-1
14,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 09.04.2020, und Dienstag, 14.04.2020.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Saul Kripke ist einer der originellsten Philosophen des 20. Jahrhunderts, sein Text Name und Notwendigkeit ist inzwischen ein Klassiker geworden. Berühmt wurde auch seine Aufsatzsammlung Philosophical Troubles, aus der für diesen Band die fünf wichtigsten Aufsätze ausgewählt und erstmals ins Deutsche übersetzt wurden: »Leere Namen und fiktive Entitäten«, »Sprecher-Referenz und semantische Referenz«, »Ein Überzeugungs-Rätsel«, »Die erste Person« sowie »Uneingeschränkte Exportation und einige Lehren für die Sprachphilosophie« – unverzichtbarer Lesestoff für jeden an Sprachphilosophie und Logik Interessierten.
1. Leere Namen und fiktive Entitäten
2. Sprecher-Referenz und semantische Referenz
3. Ein Überzeugungs-Rätsel
4. Die erste Person
5. Uneingeschränkte Exportation und einige Lehren für die Sprachphilosophie

Zu dieser Ausgabe
Anmerkungen des Übersetzers
Nachwort: Saul Kripke – ein Sokrates unserer Zeit
Register