Lasker-Schüler, Else: Die Wupper

Lasker-Schüler, Else: Die Wupper

Schauspiel in fünf Aufzügen
Nachwort: Barth, Johannes
102 S.
ISBN: 978-3-15-019415-7
4,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 27.08.2019, und Donnerstag, 29.08.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Else Lasker-Schüler hatte ihr erstes Drama Die Wupper schon 1909 fertig geschrieben und veröffentlicht, als sie gerade erst als Lyrikerin begann, bekannt zu werden. Es bedurfte allerdings großen Einsatzes vieler Freunde über Jahre hinweg, bevor das »phantasto-realistische« Stück aus dem bergischen Arbeitermilieu endlich zu einer Uraufführung kam. Und selbst noch im Theaterleben der 50er Jahre gerieten Inszenierungen zum Skandal, wenn die Spukgestalten und mythischen Elberfelder Figuren naturalistisch missverstanden wurden.

Das Schauspiel erscheint nun in einer Neuedition mit einem Nachwort des Wuppertaler Germanisten Johannes Barth.
Die Wupper

Zur Textgestalt
Nachwort
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.