Díaz, Junot: Drown

Díaz, Junot: Drown

Engl. Hrsg.: Amann, Klaus
Niveau B2–C1 (GER)
227 S.
ISBN: 978-3-15-019912-1
6,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 21.11.2019, und Samstag, 23.11.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Junot Díaz gehört zu den authentischen jungen Stimmen der amerikanischen Literatur. Bereits mit Anfang 20 schrieb er die Stories von Drown, die das heutige Lebensgefühl junger Hispanics in den USA unmittelbar einfangen.
Seine Protagonisten sind hin- und hergerissen zwischen der Heimat ihrer Eltern, der Dominikanischen Republik, und dem neuen Leben in einem Land, das für sie nicht mehr als schlechtbezahlte Jobs und einen Platz am Rande der Gesellschaft übrigzuhaben scheint. Zu ihrer Welt gehören Armut, Ausgrenzung und Gewalt ebenso wie Freundschaft, Liebe und die oft enttäuschte und doch unbezähmbare Hoffnung auf ein besseres Leben im »Land der unbegrenzten Möglichkeiten«.

Englische Lektüre: Niveau B2–C1 (GER)
Ysrael
Fiesta 1980
Aurora
Aguantando
Drown
Boyfriend
Edison, New Jersey
How to Date a Browngirl, Blackgirl, Whitegirl, or Halfie
No Face
Negocios

Editorische Notiz
Literaturhinweise
Nachwort