Williamson, Timothy: Ich habe recht. Du nicht.

Philosophische Gespräche
Deutsche Erstausgabe
Übers.: Kruse-Ebeling, Ute
160 S.
ISBN: 978-3-15-020469-6
Vier Menschen mit unterschiedlichsten Ansichten unterhalten sich während einer Zugfahrt darüber, an was sie glauben und was sie für richtig halten. Die Gespräche wechseln zwischen kühler Logik, hitzigem Streit und emotionalem Geplänkel. Jeder Gesprächspartner ist zu Beginn der Meinung, allein Recht zu haben. Doch das kann sich ändern …
Seit Platon dient die Form des Dialogs dazu, große Themen der Philosophie verständlich zu behandeln: Was ist wahr, und was ist falsch? Kann man jede Meinung widerlegen? Wie kann man sein Gegenüber ernstnehmen, auch wenn es anderer Meinung ist? Williamson belebt diese Form neu. Ein Buch, für das man keine philosophischen Vorkenntnisse braucht, eine Einübung in philosophisches Denken und die Kunst des fruchtbaren Gesprächs.
Teil 1: Die Fallstricke der Friedensstiftung
Teil 2: Die Widrigkeiten der Wahrheit
Teil 3: Die Annehmlichkeiten der Arroganz
Teil 4: Die Misslichkeiten der Moral

Danksagung
Timothy Williamson, geb. 1955, ist Philosophieprofessor in Oxford; einer seiner Forschungsschwerpunkte ist die Logik, sein Hauptinteresse gilt der Wissensvermittlung.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.