Leis, Mario; Patzer, Georg; Neubauer, Martin; Standke, Jan: Lektüreschlüssel XL. ABI-Paket Baden-Württemberg LK 2021/2022

Lektüreschlüssel XL. ABI-Paket Baden-Württemberg LK 2021/2022

Goethe: Faust I
Hesse: Der Steppenwolf
Hoffmann: Der goldne Topf
Treichel: Der Verlorene
Von Leis, Mario; Patzer, Georg; Neubauer, Martin; Standke, Jan
4 Bände eingeschweißt. Broschiert. Format 11,4 x 17 cm
Insg. 563 S. 28 Abb.
ISBN: 978-3-15-030077-0
24,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 27.10.2020, und Donnerstag, 29.10.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Das Abi-Paket enthält die vier Lektüreschlüssel für das Deutsch-Abitur LK 2021/2022 in Baden-Württemberg – mit Preisvorteil für € 24,00 statt einzeln für € 28,40.

Reclam Lektüreschlüssel XL sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur − differenziert, umfangreich, übersichtlich!

* Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den Text
* Klare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und Stil
* Zuverlässige Interpretationen mit prägnanten Textbelegen
* Informationen zu Autor und historischem Kontext
* Hilfreiche Infografiken, Abbildungen und Tabellen
* Aktuelle Literatur- und Medientipps

Besonders nützliche Elemente sind:
* Prüfungsaufgaben mit Lösungshinweisen
* Zentrale Begriffe und Definitionen als Lernglossar

Zu Johann Wolfgang Goethes Faust I:
Goethe schrieb über 60 Jahre an seinem Faust und nannte »diese sehr ernsten Scherze« am Ende sein »Hauptgeschäft«: Dabei entstand eines der großartigsten und gleichzeitig komplexesten Werke der Weltliteratur.

Zu Hermann Hesses Der Steppenwolf:
Hermann Hesses Steppenwolf, 1927 erschienen, beschreibt die späte Selbstfindung des fast fünfzigjährigen Außenseiters Harry Haller. Aufgrund vieler Parallelen zu Hesses Leben wird die Erzählung oft autobiographisch als Hesses »Seelenbiographie« gedeutet. Das Buch ist einer seiner bekanntesten und erfolgreichsten Romane.

Zu E.T.A. Hoffmanns Der goldne Topf:
Der goldne Topf, Hoffmanns »Märchen aus der neuen Zeit«, spielt virtuos mit den Ebenen des Wunderbaren und des Bürgerlich-Philiströsen. Der Weg des Studenten Anselmus von Dresden nach Atlantis wird phantasievoll-humoristisch erzählt und zugleich ironisch reflektiert. Seit langem und mit Recht gilt der Märchenroman als ein Höhepunkt romantischer Erzählkunst.

Zu Hans-Ulrich Treichels Der Verlorene:
Ein Familienschicksal in der Nachkriegszeit, erzählt aus der Perspektive eines Jungen: Auf der Flucht aus Ostpreußen in den letzten Kriegsjahren legt die Mutter, als sie von Russen bedroht wird, den älteren Bruder einer fremden Frau in die Arme. Sie will ihn so schützen und verliert ihn doch. Schuld und Scham bestimmen fortan das familiäre Zusammenleben.