: Historia von D. Johann Fausten (Kritische Ausgabe)

Historia von D. Johann Fausten (Kritische Ausgabe)

Text des Druckes von 1587
Hrsg. von Stephan Füssel und Hans Joachim Kreutzer
352 S.
ISBN: 978-3-15-001516-2
8,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Samstag, 02.03.2024, und Dienstag, 05.03.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Die Geschichte vom Doktor Faust, sein Erkenntnis- und Machtstreben, das in den berühmten Teufelspakt mündet, ist der wohl wirkungsmächtigste Mythos der Neuzeit. 1587 druckte der Verleger Johann Spieß in Frankfurt am Main die Historia von D. Johann Fausten. Von ihr nahm das Fortleben dieses Mythos in der Weltliteratur wie in den anderen Künsten seinen Ausgang. Christopher Marlowes Tragödie, Lessing, Goethe und Thomas Mann sind die literarischen Hauptzeugen.
Die Ausgabe bietet den Text des Erstdrucks von 1587 sowie Zusatztexte aus der älteren sogenannten Wolfenbütteler Handschrift und weiterer früher Drucke (1587–89), die auf die Existenz einer längeren erzählerischen Tradition verweisen. Im Anhang ist neben editorischem Bericht, Stellenkommentar, Nachwort und Literaturhinweisen auch ein umfangreicher Teil mit Quellen zur Historia sowie Zeugnissen zur zeitgenössischen Wirkung enthalten.