: Das altfranzösische Rolandslied

Das altfranzösische Rolandslied

Zweisprachig
Übers. und komm. von Wolf Steinsieck
Nachw. von Egbert Kaiser
435 S.
ISBN: 978-3-15-002746-2
13,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Dienstag, 23.07.2024, und Donnerstag, 25.07.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Das Epos über Roland, den Gefolgsmann Karls des Großen, der durch Verrat sein Leben im Kampf gegen die Sarazenen verliert, ist nicht nur das bekannteste und in jeder Hinsicht bedeutendste Heldenepos der altfranzösischen Literatur; als Nationalepos ist es auch eines der wichtigsten Werke im literarischen Kanon Frankreichs überhaupt. Das am Ende des 11. Jahrhunderts entstandene Werk, das u.a. auch Grundlage für das mittelhochdeutsche "Rolandslied" des Pfaffen Konrad war, wird hier in einer zweisprachigen, mit umfangreichem Kommentar versehenen Ausgabe vorgelegt.
La Chanson de Roland · Rolandslied

Anhang
Zu Textgestalt und deutscher Übersetzung der Chanson de Roland
Anmerkungen
Auswahlbibliographie
Nachwort: Das altfranzösische Rolandslied