Beckett, Samuel: Waiting for Godot

Beckett, Samuel: Waiting for Godot

A Tragicomedy in Two Acts
Engl. Hrsg. von Manfred Pfister
Niveau B2 (GER)
151 S.
ISBN: 978-3-15-009214-9
6,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Montag, 05.12.2022, und Mittwoch, 07.12.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Wer Godot ist, weiß niemand. Das wissen auch Vladimir und Estragon nicht, die ihn sehnlichst erwarten und sich mit Gesprächen die Zeit vertreiben.
Samuel Becketts berühmtestes Drama, das 1953 in Paris uraufgeführt wurde, verbindet Komik und Tragik auf beispiellose Art miteinander. In seiner lakonischen Rätselhaftigkeit gilt es als typisch für das Theater des Absurden.

Englische Lektüre: Niveau B2 (GER)
Samuel Beckett wurde 1969 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.