Montanaro, Giovanni: Il libraio di Venezia

Montanaro, Giovanni: Il libraio di Venezia

Ital. Hrsg. von Ulrike Zanatta
Niveau B1 (GER)
165 S. 1 Abb.
ISBN: 978-3-15-014132-8
6,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 29.09.2022, und Samstag, 01.10.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

Italienische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der italienische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Vittorios Buchhandlung in Venedig steht kurz vor dem Aus: Neben der Erhöhung seiner Ladenmiete muss er auch immense Hochwasserschäden verkraften. Wird sein Lebenswerk zerstört? Il libraio di Venezia thematisiert das große Hochwasser, das die Stadt 2019 erfasste, mit Sensibilität und viel Herz. Eine Rolle spielen dabei auch eine kleine Liebesgeschichte und der unbändige Wille der Venezianer, ihre Stadt wiederauferstehen zu lassen.
Ein literarischer Spaziergang durch Venedig, der nachdenklich stimmt und doch Hoffnung schenkt.

Italienische Lektüre: Niveau B1 (GER)
Il libraio di Venezia
Nota dell’autore

Editorische Notiz
Literaturhinweise
Nachwort
Giovanni Montanaro, geb. 1983, ist Rechtsanwalt und Buchautor. Er lebt in Venedig und kann deshalb aus erster Hand über das Hochwasser berichten.