Gaius Iulius Caesar: De bello Gallico / Der Gallische Krieg

Gaius Iulius Caesar: De bello Gallico / Der Gallische Krieg

Lateinisch/Deutsch
Übers. und komm. von Marieluise Deißmann
Durchges. und mit Nachw. von Jörg Fündling
752 S.
ISBN: 978-3-15-014372-8
15,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Freitag, 26.07.2024, und Montag, 29.07.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Caesars Commentarii über den Gallischen Krieg sind eines der berühmtesten Werke der lateinischen Literatur, geschrieben vom prominentesten Römer aller Zeiten mit sich selbst als Hauptperson, gelesen von Millionen in Antike und Moderne, verehrt, imitiert, parodiert – und in ihrer Bewertung hochumstritten.
Diese neue zweisprachige Ausgabe bietet einiges an Mehrwert: Die eingeführte Übersetzung von Marieluise Deißmann wurde überarbeitet, die Anmerkungen wurden gemäß dem Forschungsstand aktualisiert, neu gibt es ein Verzeichnis der erwähnten Stammesnamen und Orte. Das – ebenfalls neue – Nachwort beleuchtet die Hintergründe von Thema und Werk und nimmt Caesars Rolle als Feldherr und Akteur im Krieg sowie auf der politischen Bühne seiner Zeit kritisch unter die Lupe.
Inhalt

De bello Gallico
Der Gallische Krieg


Liber primus / Erstes Buch
Liber secundus / Zweites Buch
Liber tertius / Drittes Buch
Liber quartus / Viertes Buch
Liber quintus / Fünftes Buch
Liber sextus / Sechstes Buch
Liber septimus / Siebtes Buch
Liber octavus / Achtes Buch

Anhang
Zu dieser Ausgabe
Anmerkungen
Stämme und Orte
Karte
Literaturhinweise
Nachwort
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.