Rose, Reginald; Budjuhn, Horst: Die zwölf Geschworenen

Rose, Reginald; Budjuhn, Horst: Die zwölf Geschworenen

Für die deutsche Bühne dramatisiert von Horst Budjuhn
Anm. und Nachw. von Holger Bäuerle
149 S.
(Nachfolgeausgabe von ISBN: 978-3-15-007821-1)
ISBN: 978-3-15-014466-4
5,20 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Mittwoch, 17.07.2024, und Freitag, 19.07.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Todesstrafe oder Freispruch: spannendes Gerichtsdrama über Gerechtigkeit

New York, 1950er Jahre: Zwölf Geschworene müssen in einem Mordprozess zu einer Entscheidung finden über Schuld oder Unschuld, über Todesstrafe oder Freispruch. Es beginnt eine erbitterte Auseinandersetzung, die Wahrheit über die Tat kommt jedoch nicht ans Licht. Aber gerade deswegen ist es ein Lehrstück der Demokratie: über Recht, Gerechtigkeit und die Freiheit, begründet zu zweifeln.
Bühnenfassung zum gleichnamigen Filmklassiker mit Henry Fonda (1957). Mit neuem Nachwort und Anmerkungen.
Reginald Rose (1920–2002) war ein US-amerikanischer Drehbuch- und Bühnenautor, der vor allem soziale und politische Fragen thematisierte.

Horst Budjuhn (1910–1985) war ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.