Nestroy, Johann: Der Talisman. Textausgabe mit Kommentar und Materialien

Reclam XL – Text und Kontext
Hrsg. von Martin Neubauer
Broschiert. Format 12,2 x 20 cm
168 S. 3 Abb.
ISBN: 978-3-15-016127-2
5,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 01.12.2021, und Freitag, 03.12.2021. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Titus Feuerfuchs – mittellos und wegen seiner roten Haare ausgegrenzt – schwindelt sich in Nestroys satirischer Posse durch Maskerade, geschickte Täuschungsmanöver und Sprachwitz in die feine Gesellschaft empor. Komisch und bitterböse zugleich entlarvt er dabei deren Dummheit, Geldgier und Geltungssucht.

Klassenlektüre und Textarbeit einfach gemacht: Die Reihe »Reclam XL – Text und Kontext« erfüllt alle Anforderungen an Schullektüre und Bedürfnisse des Deutschunterrichts:
* Reclam XL bietet den sorgfältig edierten Werktext – seiten- und zeilengleich mit der entsprechenden Ausgabe aus Reclams Universal-Bibliothek.
* Das Format ist größer (12,2 x 20 cm) als die gelben Klassiker der Universal-Bibliothek, mit ausreichend Platz für Notizen am Seitenrand.
* Schwierige Wörter werden am Fuß jeder Seite erklärt, ausführlichere Wort- und Sacherläuterungen stehen im Anhang.
* Ein Materialienteil mit Text- und Bilddokumenten erleichtert die Einordnung und Deutung des Werkes im Unterricht.
* Natürlich passen auch weiterhin alle Lektüreschlüssel, Erläuterungsbände und Interpretationen dazu!
Der Talisman

Anhang
1. Zur Textgestalt
2. Anmerkungen
3. Leben und Zeit
4. Zeitgenössische Kritiken
4.1 Der Wanderer (19. Dezember 1840)
4.2 Österreichisches Morgenblatt (19. Dezember 1840)
4.3 Wiener Zeitschrift für Kunst, Literatur, Theater und Mode (19. Dezember 1840)
5. Der Bühnenautor Nestroy
5.1 Karl Kraus über Nestroys Sprache (1912)
5.2 Franz H. Mautner über die Struktur des Gesamtwerks (1974)
5.3 Walter Schübler über Nestroy und die Zensur (2001)
6. Interpretationen zum Talisman
6.1 Volker Klotz über das Kollektiv und den Störenfried im Talisman (1980/2007)
6.2 Peter Cersowsky über die Musik im Talisman (1992)
6.3 Wendelin Schmidt-Dengler über die Sprache des Talisman (2001)
6.4 Renate Wagner über die Frauenrollen im Talisman (2012)
7. Nestroy, der Klassiker
7.1 Egon Friedell über Nestroy als Klassiker (1927)
7.2 Rudolph Lothar über Nestroy als Klassiker (Neues Wiener Journal, 25. September 1937)
7.3 Michael Niavarani über Nestroy als Mentor heutiger Schauspieler (2020)
8. Literaturhinweise
Johann Nepomuk Nestroy (7. 12. 1801 Wien – 25. 5. 1862 Graz) war Sänger, Schauspieler und Theaterdirektor; er schrieb für sich über 80 Stücke, die als Possen, Parodien oder Komödien erfolgreich waren, deren treffender Sprachwitz aber auch auf Gesellschafts- und politische Kritik zielte.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.