Reclams Städteführer Prag. Architektur und Kunst

Von Woldt, Isabella
2012
Originalausgabe
Klappenbroschur
311 S., 25 Abb., 12 Grundrisse und Stadtteilpläne
ISBN: 978-3-15-018514-8
8,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Montag, 23.05.2022, und Mittwoch, 25.05.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Kunstreiseführer, die wirklich in jede Tasche passen! Informationen zu Kunst- und Architektur für Individualreisende im reisepraktischen Reclam-Format zu budgetfreundlichen Preisen: - einführender Essay zur Stadtgeschichte - kurze chronologische Übersicht über die Stadtentwicklung - Darstellung der wichtigsten Profan- und Sakralbauten, Museen und Denkmäler - Besichtigungsvorschläge für ein- und mehrtägige Aufenthalte - Jahreskalender zu den kulturellen Veranstaltungen - zahlreiche Abbildungen, Stadtteilpläne und Grundrisse - Register, Literatur- und Internethinweise - mit farbigen Innenstadtplänen in den Umschlagklappen.
Prag – Caput Regni Stadt der Kaiser und Revolutionäre
Stadtgeschichte in Daten
Kulturkalender
Rundgänge

PRAGER BURG (Pražský hrad)
Historische Entwicklung
Sakralbauten: St.-Georgs-Kloster und -Kirche • St.-Veits-Dom
Profanbauten: Alter Königspalast • Theresianisches Adeliges Damenstift • Lobkowitz-Palais • Burggrafenamt • Goldenes Gässchen • Umwehrung •Daliborka-Turm • Weißer Turm • Mihulka-Turm • Schwarzer Turm • Hirschgraben • Pulverbrücke • Königliches Lustschloss / Belvedere • Singende Brunnen • Ballhaus • Villa Bílek • Ehem. Reitschule
HRADSCHIN (Hradčany)
Sakralbauten: Karmelitinnenkloster mit St.-Benedikt-Kirche • Loretoheiligtum • Kloster Strahov •Ehem. Ursulinenkloster und St.-Johann-von-Nepomuk-Kirche
Profanbauten (am Hradschiner Platz): Mariensäule •Schwarzenberg-Palais • Palais Salm • Toskanisches Palais • Erzbischöfliches Palais • Sternberg-Palais • Martinitz-Palais
Profanbauten (übrige Bauwerke): Czernin-Palais
KLEINSEITE (Malá strana)
Sakralbauten: St.-Josef-Kirche und -Kloster • St.-Laurentius-Kirche • St. Maria de Victoria • St. Maria unter der Kette • St. Nikolaus • St.-Thomas-Kirche und –Kloster
Profanbauten: Paläste – Fürstenberg-Palais • Kolowrat-Palais • Palais Pálffy • Ledebour-Palais • Czernin-Palais • Großprioratspalais • Buquoy-Palais • Kaunitz-Palais • Lichtensteinpalais • Lobkowitz-Palais • Michna-Palais • Nostitz-Palais • Schönborn-Palais • Thun-Palais •Thun-Hohenstein-Palais • Slavata / Palais der Herren von Hradec • Palais Czernin-Morzin •Vrtba-Palais und Garten •Waldsteinpalais
Andere Profanbauten: Haus Zum goldenen Hirsch • Haus Zu den drei Straußen • Kleinseitner Rathaus
Straßen, Plätze und Denkmäler: Brückengasse •Brückenzollamt • Kleinseitner Ring • Pestsäule • Smiřický-Palais • Neruda-Gasse • Waldsteinplatz • Malteserplatz • Halbinsel Kampa • Großprioratsmühle
ALTSTADT (Staré město)
Sakralbauten: St. Aegidius • St.-Agnes-Kloster •St. Bartholomäus • Bethlehemskapelle und Predigerhaus • St. Franziskus Seraphicus • St. Gallus •St.-Jakob-Kirche und -Kloster • Hl.-Kreuz-Rotunde • St. Martin in der Mauer • St. Nikolaus am Altstädter Ring • St. Salvator • Wälsche Kapelle •St. Clemens • St. Salvator • Teynkirche
Profanbauten: Altstädter Rathaus • Carolinum •Clam-Gallas-Palais • Clementinum • Colloredo-Mansfeld-Palais • Palais Goltz-Kinský •Haus der Herren von Kunštát und Poděbrady •Haus Zum Goldenen Brunnen • Haus Zur Minute • Haus Zur Schwarzen Gottesmutter • Bank der tschechoslowakischen Legion • Hotel Paříž •Pulverturm • Ständetheater / Tyl-Theater •Neues Rathaus • Repräsentationshaus
Straßen, Plätze und Denkmäler: Altstädter Ring •Teynschule • Haus Zur steinernen Glocke •Teynhof • Granovsky-Haus • Johannes-Hus-Denkmal • Anenská • Karlsbrücke • Kleinseitner Brückentürme • Altstädter Brückenturm • Brückenskulpturen • Celetná • KleinerRing • Kohlenmarkt • Wimmer-Brunnen •Haus Zu den drei goldenen Löwen • Kreuzherrenplatz • Denkmal Karls IV. • Obstmarkt
JUDENSTADT ( Josefov)
Altneusynagoge • Hohe Synagoge • Jüdisches Rathaus • Klausensynagoge • Alter jüdischer Friedhof • Zeremonienhalle • Pinkas-Synagoge • Maisel- und Spanische Synagoge
OBERE NEUSTADT (Nové město)
Sakralbauten: St. Apollinaris • Emmauskloster •St. Ignatius • Karl-Borromäus-Kirche / St. Cyrillus und Methodius • St. Johannes von Nepomuk auf dem Felsen • Karlshof • St. Katharina und Augustiner-Kloster • Longinus-Rotunde • Maria auf dem Anger / auf dem Rasen • Kirche der Schmerzensmutter Maria und das Kloster der Elisabethinerinnen • Maria Schnee • St. Stephan •St. Ursula
Profanbauten: Adria-Palast • »Das Tanz-Haus« Ginger & Fred • Nationalmuseum • Nationaltheater • Neustädter Rathau • Verlagshaus Urbanek • Villa Amerika
Straßen, Plätze, Denkmäler, Gärten: František-Palacký-Denkmal • Karlsplatz
UNTERE NEUSTADT (Nové město)
Sakralbauten: St. Heinrich und Kunigunde • Hl.-Kreuz-Kirche
Profanbauten: Hauptbahnhof • Hotel Central •Hotel Jalta • Grand Hotel Europa • Kinský-Palais • Koruna-Palast • Lucerna-Haus •Masaryk-Bahnhof • Melantrich-Palast • Bata-Haus • Haus-Lindt • Alfa-Haus • Palais Sweerts-Sporck • Palais Sylva-Tarouca • Wiehl-Haus • Zollhaus
Straßen, Plätze, Denkmäler: Jan-Palach-Platz •Rudolfinum • Prager Kunstakademie • Philosophische Fakultät der Prager Universität • Kunstgewerbemuseum • Staatsoper Prag • Wenzelsplatz • Wenzelsdenkmal • Na příkopě
VYŠEHRAD (Vyschehrad)
Historische Entwicklung
Sakralbauten: St.-Martins-Rotunde • Kapelle der Jungfrau Maria an den Schanzen • St.-Peter-und-Paul-Kirche
Straßen, Plätze, Denkmäler: Ehrenfriedhof und Slavín
AUSSENBEZIRKE/VORORTE
Im Norden: Holešovice (Industriepalast, Lapidarium, Stromovka, Lustschloss im Baumgarten, Messepalast, Letná-Park, Maria-Magdalena-Kapelle, Schloss Troja)
Im Osten: Vinohrady (Veitsberg, Žižka-Denkmal, Kirche des heiligsten Herzens des Herrn)
Im Westen: Střešovice (Villa Müller)• Břevnov (St. Margareta, Weißer Berg, Schloss Stern)
Im Süden: Smíhov (Dientzenhofer-Haus, Villa Bertramka, Mozart-Museum, »Goldener Engel«)
PRAGER UMGEBUNG
Burg Karlstein • Kloster Sedletz

Museen/Galerien

Anhang
Karten
Weiterführende Informationen
Nachweis der Karten und Abbildungen
Objektregister
Personenregister
Zur Autorin