Caesar: De bello civili / Der Bürgerkrieg

Caesar: De bello civili / Der Bürgerkrieg

Lateinisch/Deutsch
Übers. und Anm.: Deißmann, Marieluise
Nachw.: Fündling, Jörg
421 S.
ISBN: 978-3-15-018567-4
11,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 22.10.2019, und Donnerstag, 24.10.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

»Alea iacta est.« Caesar überschreitet mit seinen Truppen den Rubikon: Der Showdown beginnt.Die Zeit des sich anschließenden Bürgerkriegs zwischen den Anhängern Caesars und der Mehrheit des Senats unter Pompeius beschreibt der Feldherr selbst in den drei Büchern ›Commentarii de bello civili‹. Er endet bei der Entscheidungsschlacht von Pharsalos 48 v. Chr., in der die Senatsmehrheit unterliegt. Der einstige Verbündete und Schwiegersohn Caesars Pompeius flüchtet nach Ägypten und findet dort den Tod.
›De bello civili‹ ist eine zentrale Quelle für das Studium der Geschichte der Römischen Republik.
Commentarii belli civilis / Die Commentarien über den Bürgerkrieg
Liber primus / Erstes Buch
Liber secundus / Zweites Buch
Liber tertius / Drittes Buch


Anhang
Anmerkungen
Karten
Zeittafel
Literaturhinweise
Nachwort