Beethoven, Ludwig van : Leonore. Fidelio

Beethoven, Ludwig van: Leonore. Fidelio

Hrsg. u. Einl.: Lühning, Helga
Nachw.: Schmidt, Dörte
144 S.
ISBN: 978-3-15-018665-7
4,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Montag, 02.03.2020, und Mittwoch, 04.03.2020.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Über elf Jahre lang setzte sich Beethoven mit seiner einzigen Oper auseinander, die auf Jean-Nicolas Bouillys Historienstück Léonore ou l’amour conjugal fußt. In drei Fassungen ist sie überliefert: Leonore von 1805 und 1806 sowie Fidelio von 1814. Sie dokumentieren, wie Beethoven durch Eingriffe in Dramaturgie, Text, Umfang, Deklamation, Sangbarkeit und musikalisches Sprechen das Singspiel zum zeitlosen Ideendrama weiterentwickelte. In dieser Ausgabe werden erstmalig die Texte von 1806 (von Joseph Ferdinand von Sonnleithner und Stephan Breuning) und 1814 (von Georg Friedrich Treitschke), zusammengestellt aus den Fassungen der gedruckten Libretti, des Handexemplars und der musikalischen Quellen, synoptisch wiedergegeben.